Mafalda mit cremigem geröstetem Knoblauch

Mafalda mit cremigem geröstetem Knoblauch

  • Zubereitungszeit: 15 min
  • Garzeit: 1 Stunde 5 Minuten
  • Portionen: 5

Gerösteten Knoblauch schĂŒtteln Sauce mit Mafalda, um diese cremige Pasta zu machen - perfekt fĂŒr ein fleischloses Abendessen.

Zutaten

2 - Zwiebeln Knoblauch (ca. 2 Unzen)
4 - Teelöffel Olivenöl
3 - Tassen ungekochte Mafalda (Mini-Lasagne Nudel) Pasta (6 Unzen)
1/2 - Tasse halb und halb
1 - Esslöffel Balsamico-Essig
1/2 - Teelöffel Salz
1/4 - Teelöffel Pfeffer
1 - kleine rote Paprika, gehackt (1/2 Tasse )
2 - Esslöffel gehackte frische Petersilie

Schritte

  • 1. Heizen Sie Ofen auf 350 Âș F. Schneiden Sie 1/4-Zoll-Scheibe von der Spitze der Knoblauchknolle, um Nelken freizulegen. Legen Sie die beschnittene Seite nach oben auf ein StĂŒck Folie. Je 2 Teelöffel Olivenöl ĂŒber jede Knoblauchknolle trĂ€ufeln. Wickeln Sie die Folie fest um jede GlĂŒhbirne. Backen Sie 45 bis 50 Minuten oder bis der Knoblauch weich ist, wenn er mit der Gabel durchstochen wird. Entfernen Sie den Knoblauch von den Zwiebeln, indem Sie ihn vom Boden aus zusammendrĂŒcken. Meanwhile 2. In der Zwischenzeit die Nudeln kochen und abgießen, wie auf der Verpackung angegeben. Warmhalten
  • 3. In 1-Liter-Topf gerösteten Knoblauch, halb und halb, Essig, Salz und Pfeffer vermischen. Kochen Sie bei sehr geringer Hitze nur bis zur DurchwĂ€rmung. Paprika und Petersilie unterrĂŒhren. Servieren Sie in einer großen SchĂŒssel Knoblauchsoße mit Nudeln. Sofort servieren
  • Expertentipps
Das Rösten des Knoblauchs verleiht ihm einen vollen und weichen Geschmack

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add