Linguine mit cremigem Hähnchen Primavera

Linguine mit cremigem Hähnchen Primavera

  • Zubereitungszeit: 30 min
  • Zubereitungszeit: 0 min
  • Portionen : 6

Karotten, Paprika und Erbsen verleihen einem reichhaltigen Nudelgericht eine schöne Farbe

Zutaten

6 - oz. ungekochte Linguine oder Fettuccine
1 - lb. Hähnchenbruststreifen zum Pfannenrühren
1 - Tasse geschnittene frische Pilze
1 - Tasse frische Babykarotten, längs geviertelt
1/2 - mittlere rote Paprika, in dünne, mundgerechte Streifen geschnitten
1 - (9 Unzen) Pkg. gefrorener Zucker Schoten
1 - (16-oz.) Glas Alfredo Pastasauce
1/4 - Tasse trockener Weißwein oder Milch
3 - Esslöffel gehackter frischer Basilikum

Schritte

  • 1. Kochen Sie Linguine wie auf der Verpackung angegeben. Ablassen; Abdeckung, um warm zu bleiben. Meanwhile 2. In der Zwischenzeit 12-Zoll-Antihaft-Pfanne mit Antihaft-Kochspray sprühen. Bei mittlerer Hitze erhitzen bis heiß. Füge Huhn hinzu; 4 bis 6 Minuten kochen oder bis das Hähnchen leicht gebräunt ist und nicht mehr pink in der Mitte ist, oft umrühren. 3. Pilze, Karotten, Paprika, Zuckerschoten und 1/2 Tasse Wasser in die Pfanne geben. Zum Kochen bringen. Hitze reduzieren; bedecken und köcheln 6 bis 8 Minuten oder bis Gemüse knusprig-zart ist. Ablassen; Hühnchen und Gemüse in die Pfanne zurückgeben
  • 4. Alfredo-Sauce, Wein und Basilikum einrühren. Kochen Sie 2 bis 4 Minuten oder bis die Mischung unter gelegentlichem Rühren gründlich erhitzt wird. Serve Hühnchenmischung über Linguine. Wenn gewünscht, mit geriebenem frischen Parmesan bestreuen

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add