Lemony Spargel-Prosciutto Ravioli

Lemony Spargel-Prosciutto Ravioli

  • Zubereitungszeit: 30 min
  • Kochzeit: 30 min
  • Portionen: 6

Gekochte Ravioli mit frischem Spargel und knusprigem Prosciutto für ein köstliches italienisches Abendessen in 30 Minuten

Zutaten

1 - Packung (9 oz) gekühlte Käse-gefüllte Ravioli
10 - frische Spargelstangen (etwa 1/2 Pfund), getrimmt und in 2-Zoll-StĂĽcke (etwa 1 1/2 Tassen) geschnitten
2 - Esslöffel fein gehackte Schalotten
1 - Packung (3 Unzen) dünn geschnittenen Schinken, in dünne Biss geschnitten - Größe Streifen (ca. 1 Tasse)
1 - Tasse Schlagsahne
3 - Esslöffel Weißwein oder Hühnerbrühe
1/4 - Tasse geriebener Romano Käse
1 - Teelöffel geriebene Zitronenschale

Schritte

  • 1. Ravioli kochen als auf die Verpackung gerichtet, Spargel während der letzten 4 Minuten der Kochzeit hinzufĂĽgen; abtropfen lassen und abspĂĽlen
  • 2. Währenddessen in 1-Liter-Kochtopf Schalotten und Schinken bei mittlerer Hitze 2 bis 3 Minuten unter häufigem RĂĽhren kochen, bis der Schinken leicht knusprig ist. Aus der Pfanne nehmen; beiseite legen. In derselben Pfanne die Sahne und den Wein bei mittlerer Hitze 4 bis 6 Minuten unter ständigem RĂĽhren aufschlagen, bis sie leicht eingedickt sind.
  • 3. Nudeln mit Spargel, Prosciuttomischung und Käse einrĂĽhren. Cook 2 bis 3 Minuten oder bis grĂĽndlich erhitzt und Käse geschmolzen ist. Zitronenschale einrĂĽhren

Tipps fĂĽr Experten

  • FĂĽr ein gutes FrĂĽhsommeressen, servieren Sie dieses Gericht mit frischer Melone oder Trauben

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add