Zitronen-Baiser-Kuchen

Zitronen-Baiser-Kuchen

  • Zubereitungszeit: 20 min
  • Zubereitungszeit: 3 h 35 min
  • Portionen: 8

Willst du einen sch├Ânen Kuchen ohne Zuckerguss? Schichten von Kuchen und Baiser, gef├╝llt mit Zitronenpudding, ergeben einen sch├Ânen, frostfreien Kuchen.

Zutaten

Zitronenf├╝llung

1 - Box (2,9 oz) Zitronenpudding und Tortenf├╝ller, (nicht Instant)
1/2 - Tasse Zucker
1/4 - Tasse Wasser
2 - Eigelb
2 Tassen Wasser

Kuchen

1 1/2 - Tassen Kuchenmehl
3/4 - Tasse Zucker
1 1/2 - Teel├Âffel Backpulver
1/2 - Teel├Âffel Salz
3/4 - Tasse Verk├╝rzung
2/3 - Tasse Milch
1 1/2 - Teel├Âffel Vanille
4 - Eier, getrennt
1 - Tasse Zucker

Schritte

  • 1. Machen Sie Pudding mischen wie auf Box gerichtet f├╝r Torte, mit allen verbleibenden F├╝llung Zutaten. K├╝hl 1 1/2 Stunden oder bis zum Abk├╝hlen
  • 2. Ofen auf 325 ┬░ F erhitzen. Fetten Sie die Seiten von zwei 9- oder 8-Zoll-Kuchenformen. Line B├Âden von Pfannen mit Backpapier kochen. In mittlerer Sch├╝ssel, schlagen Kuchenmehl, 3/4 Tasse Zucker, das Backpulver, Salz, Backfett, Milch, Vanille und 4 Eigelb mit dem elektrischen Mixer auf niedriger Geschwindigkeit 30 Sekunden, Schabschale st├Ąndig. Bei hoher Geschwindigkeit 2 Minuten schlagen, gelegentlich Schabsch├╝ssel. (Der Teig ist steif.) In T├Âpfen gleichm├Ą├čig verteilen. 3. In einer kleinen Sch├╝ssel 4 Eiwei├č mit einem elektrischen R├╝hrger├Ąt bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen, bis es schaumig ist. Schlagen Sie in 1 Tasse Zucker, 1 Essl├Âffel zu einer Zeit, auf hoher Geschwindigkeit, bis sich steife Spitzen bilden. Die H├Ąlfte des Baisers in jeder Pfanne auf den Teig geben.
  • 4. 30 bis 35 Minuten backen oder bis das Baiser trocken und trocken aussieht. K├╝hl 10 Minuten. L├Âsen Sie Baisers von den R├Ąndern der Pfannen mit der Spitze des Messers wenn notwendig. Entfernen Sie vorsichtig die Pfannen und ziehen Sie das Papier ab. K├╝hle komplett mit Baiserseiten auf K├╝hlregalen, ungef├Ąhr 1 Stunde.
  • 5. Spread 1 1/4 Tassen Pudding ├╝ber Baiser auf 1 Kuchenschicht. Die andere Kuchenschicht mit der Baiserseite nach oben auf die erste Schicht legen. Top mit restlichem Pudding. Servieren Sie innerhalb von 30 Minuten. Im K├╝hlschrank aufbewahren
  • Expertentipps
Ein wenig Schlagsahne, ein Minzzweig - Ihr Kuchen ist spektakul├Ąr!
  • Achten Sie darauf, dass Sie mit dem Eiwei├č kein Eigelb bekommen. Das Fett vom Eigelb w├╝rde die endg├╝ltige Menge an Baiser reduzieren, die du bekommen w├╝rdest

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add