Zitrone Brot Pudding

Zitrone Brot Pudding

  • Zubereitungszeit: 20 min
  • Kochzeit: 1 Stunde 10 min
  • Portionen: 9

Altmodischer Brotpudding bekommt mit Zitronenkuchenf├╝llung einen neuen Geschmack Twist

Zutaten

1/2 Tasse Zucker
1/2 - Teel├Âffel Vanille
6 - Eier
1/2 - Tasse Original Bisquick Ôäó mix
2 Tassen Milch
10 Tassen gew├╝rfeltes franz├Âsisches Brot (etwa zehn 1 - Zoll Scheiben)
1 - Dose (15,75 oz) Zitronenkuchen F├╝llung oder Obstkuchen F├╝llung
1 - Tasse Cool Whip Ôäó gefroren gepeitscht topping, aufgetaut

Schritte

  • 1. Heizen Sie den Ofen auf 350 ┬░ F. Schmieren Sie den Boden und die Seite der 3-Quart-Kasserolle mit Backfett oder Kochspray gro├čz├╝gig ein. In einer gro├čen Sch├╝ssel Zucker, Vanille und Eier mit dem Schneebesen verr├╝hren. Stir in Bisquick-Mix und Milch. Brotw├╝rfel einr├╝hren, bis sie ├╝berzogen sind.
  • 2. Die H├Ąlfte der Brotmischung in den Auflauf geben. L├Âffel 1 Tasse Kuchen F├╝llung zuf├Ąllig ├╝ber Brotmischung. Die restliche Brotmischung darauf verteilen
  • 3. 45 bis 50 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind und das Messer in der Mitte sauber herauskommt. In einer kleinen Sch├╝ssel die restliche Kuchenf├╝llung und den geschlagenen Belag vermischen. Servieren Sie warmen Pudding mit Schlagsahne. Im K├╝hlschrank aufbewahren.

Tipps f├╝r Experten

  • Servieren mit frischen Fr├╝chten f├╝r ein tolles Brunch-Gericht

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add