Lammkeule mit Knoblauch und Kräutern

Lammkeule mit Knoblauch und Kräutern

  • Zubereitungszeit: 20 min
  • Zubereitungszeit: 3 h 10 min
  • Portionen : 8

Sie suchen eine köstliche Alternative zu Ihrem regulären Sonntagsbraten? Probieren Sie eine saftige Lammkeule; es ist leicht zu würzen und zu braten.

Zutaten

1 - Lammkeule, 5 Pfund
3 - Knoblauchzehen, in Streifen geschnitten
3 - Teelöffel getrocknetes Dillkraut
1 1/2 - Teelöffel Salz
1 - Teelöffel getrocknete Rosmarinblätter, zerkleinert ½ 1/2 - Teelöffel Pfeffer

Schritte
    1. Ofen auf 325ºF erhitzen. Fell (papierähnliche Abdeckung) nicht vom Lamm entfernen. Machen Sie 10 oder 12 kleine Schlitze in Lamm mit Messerspitze. Knoblauchsplitter in Schlitze stecken. Restliche Zutaten mischen; reiben Sie das Lamm darüber.2. Legen Sie das Lamm mit der fetten Seite nach oben auf das Gestell in der flachen Bratpfanne. Setzen Sie das Fleischthermometer so ein, dass sich die Spitze in der Mitte des dicksten Teils des Lammes befindet und keinen Knochen berührt oder sich im Fett ausruht. Geben Sie kein Wasser hinzu.3. Braten unbedeckt bis zum gewünschten Garzustand: Für mittel-selten, 1 Stunde 40 Minuten bis 2 Stunden 5 Minuten oder bis das Thermometer 140 ° C anzeigt; für Medium, 2 Stunden 5 Minuten bis 2 Stunden 30 Minuten oder bis das Thermometer 155ºF anzeigt4. Das Lamm mit dem Zelt aus Alufolie abdecken und 15 bis 20 Minuten ruhen lassen. Die Temperatur wird weiterhin um etwa 5ºF (bis 145ºF für mittel-selten; bis 160º für das Medium) ansteigen, und das Lamm wird leichter zu schnitzen sein, wenn die Säfte aufgestellt werden. Entfernen Sie die Folie
Expertentipps
    Lassen Sie sich beim Kauf von Lamm von der Farbe leiten. Im Allgemeinen, je heller die Farbe, desto jünger und zarter das Fleisch. Andere Dinge zu suchen sind ein feinkörniges Fleisch und ein cremeweißes Fett.Folgen Sie den Zeit- und Temperaturrichtlinien genau, damit Sie das Fleisch nicht überkochen.Denken Sie an dieses Rezept, wenn Lamm das nächste Mal in den Handel kommt Ein Camper? Ein Zelt aus Aluminiumfolie bedeckt locker einen Braten und ist gefaltet, um so viel Wärme und Dampf wie möglich zu halten

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add