Italienisch Gebackene Pasta

Italienisch Gebackene Pasta

  • Zubereitungszeit: 15 Min
  • Garzeit: 1 Std. 20 Min.
  • Portionen: 10

Unsere f√ľnf Zutaten italienische gebackene Pasta ist super einfach zu machen und enth√§lt Schichten von Ihrem Auswahl von Pasta, drei K√§se und Marinara So√üe

Zutaten

1 - Packung (16 Unzen) ungekocht Pasta (wie Penne, Ziti, Rotini oder Rigatoni)
4 - Tassen Marinara Sauce (hausgemacht oder gekauft)
1 / 2 - Tasse geriebener Parmesan oder Romano Käse
1 - Behälter (15 Unzen) Ricottakäse
2 - Tassen zerkleinerter Mozzarellakäse (8 Unzen)

Schritte

  • 1. Kochen Sie Nudeln in gro√üz√ľgig gesalzenem Wasser 3 Minuten weniger als auf der Verpackung empfohlen . Abtropfen lassen
  • 2. Inzwischen den Backofen auf 350 ¬į F erhitzen. Spr√ľhen Sie leicht eine 13x9-inch Glasauflaufform mit Kochspray
  • 3. Gie√üen Sie 2 Tassen Marinarassauce in die Sch√ľssel. F√ľgen Sie H√§lfte der gekochten Teigwaren hinzu; gut werfen. Mit 1/4 Tasse Parmesan bestreuen. Die H√§lfte des Ricottak√§ses in kleine St√ľcke f√ľllen. Mit 1 Tasse Mozzarella bestreuen. Wiederholen Sie die Schichten mit Mozzarellak√§se. Mit Folie abdecken und sicherstellen, dass die Folie nicht auf dem K√§se liegt.
  • 4. Backen Sie 35 Minuten. Aufdecken; 10 bis 15 Minuten l√§nger backen oder bis die Mitte sprudelnd und gr√ľndlich erhitzt ist. 10 bis 15 Minuten vor dem Servieren abk√ľhlen lassen

Expertentipps

  • Wenn Sie die Nudeln ein paar Minuten weniger als auf der Verpackung empfohlen backen, vermeiden Sie, dass sie beim Backen im Ofen zu weich wird.
  • Sautierte Pilze oder gebr√§unter Boden Rindfleisch geht auch in diesem Teller gut

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

√Ąhnliche Rezepte

add