Indische gew├╝rzte Mini-Donut-Muffins

Indische gew├╝rzte Mini-Donut-Muffins

  • Zubereitungszeit: 15 min
  • Zubereitungszeit: 40 min
  • Portionen: 24

Verwandeln Sie kleine Muffins in Donuts! Einfach warme Muffins in geschmolzener Butter einrollen und mit Gew├╝rzzucker bestreichen. Zimt, Kardamom und Garam Masala ...

Zutaten

1/3 Tasse Butter
1/2 Tasse Zucker
1 - Ei
1 1/2 - Tassen Gold Medal Ôäó Allzweckmehl
1 1 / 2 - Teel├Âffel Backpulver
1/2 - Teel├Âffel Salz
1/4 - Teel├Âffel gemahlene Muskatnuss
1/4 - Teel├Âffel gemahlener Ingwer
1/2 - Tasse Milch
1 - Tasse Zucker
1 - Teel├Âffel gemahlener Zimt
1 - Teel├Âffel Garam Masala
1/4 - Teel├Âffel gemahlen Kardamom
1/2 - Tasse Butter, geschmolzen

Schritte

  • 1. Heizen Sie Ofen auf 350 ┬░ F. Schmieren Sie 24 Mini-Muffin Tassen.
  • 2. In einer gro├čen Sch├╝ssel schlagen 1/3 Tasse Butter, 1/2 Tasse Zucker und das Ei mit dem elektrischen Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit, bis es gemischt ist. In einer mittelgro├čen Sch├╝ssel Mehl, Backpulver, Salz, Muskat und Ingwer vermischen. F├╝gen Sie abwechselnd Milch mit Buttermischung hinzu. Teig gleichm├Ą├čig unter Muffinf├Ârmchen verteilen. 3. 15 bis 18 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. K├╝hl 5 Minuten. Aus der Pfanne nehmen.
  • 4. In einer gro├čen Plastikt├╝te zum Aufbewahren von Lebensmitteln 1 Tasse Zucker, Zimt, Garam Masala und Kardamom mischen. Rollen Sie hei├če Muffins in geschmolzener Butter, dann werfen Sie eine Zuckermischung zum ├ťberziehen hinzu. Warm servieren

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add