Unm├Âglich leicht Schokolade-Kokos-Kuchen

Unm├Âglich leicht Schokolade-Kokos-Kuchen

  • Zubereitungszeit: 20 Min.
  • Garzeit: 3 Std. 35 Min.
  • Portionen: 8

Schokolade und Kokosnuss geben diesem einfachen Kuchen, der mit Bisquick® Mix hergestellt wird, einen reichhaltigen Geschmack - perfekt zum Nachtisch 2 - Tassen Milch

1/4 Tasse Butter oder Margarine, weicher

3 - Unzen unges├╝├čte Backschokolade

1 - Tasse Kokosnuss

3/4 - Tasse Zucker

1/2 - Tasse Original Bisquick Ôäó Mix
1 1/2 - Teel├Âffel Vanille
3 - Eier, leicht geschlagen
1 - Tasse Cool Whip Ôäó gefrorene Schlagsahne, aufgetaut

Schritte


1. Ofen auf 350 ┬░ F erhitzen. 9-Zoll-Glaskuchenteller mit Kochspray einspr├╝hen. In 3-Quart-Topf Milch, Butter und Schokolade bei mittlerer Hitze 5 bis 7 Minuten unter h├Ąufigem R├╝hren erhitzen, bis die Schokolade geschmolzen ist; vom Herd nehmen

2. In einer mittelgro├čen Sch├╝ssel die Schokoladenmischung und die restlichen Zutaten au├čer Schlagsahne mit einem Schneebesen oder einer Gabel glatt r├╝hren. Pour in pie pie.

    3. Backen 40 bis 45 Minuten oder Messer in der Mitte eingef├╝gt kommt sauber. K├╝hl 30 Minuten. K├╝hl mindestens 2 Stunden oder bis gek├╝hlt. Mit Schlagsahne garnieren. Im K├╝hlschrank aufbewahren
  • Tipps f├╝r Experten
  • F├╝r einen klassischen Schokoriegel-Geschmack ├╝ber die Oberseite des geschlagenen Toppings geriebene Mandeln streuen

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add