Iced Molasses Plätzchen

Iced Molasses Plätzchen

  • Zubereitungszeit: 55 Min.
  • Kochzeit: 1 Std. 15 Min.
  • Portionen: 36

Eine Puderzuckerglasur verleiht sĂĽĂźlich-wĂĽrzigen Keksen eine gewisse SĂĽĂźe

Zutaten

Kekse

½ Tasse brauner Zucker
1/4 Tasse ½ ½ Tasse Melasse
2 - Eier
3 1/2 - Tassen Original Bisquick ™ Mix
1 Teelöffel gemahlener Ingwer
1 Teelöffel gemahlener Zimt
1/2 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
1/8 Teelöffel gemahlene Nelken

Puderzucker

1 Tasse Puderzucker

1 - Esslöffel plus 1 Teelöffel Milch
1/4 - Teelöffel Vanille

Schritte
    1. Ofen auf 350 ° F erhitzen. Die Backbleche mit Kochspray einsprühen. In einer großen Schüssel braunen Zucker, Backfett und Melasse mit einem elektrischen Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit gut vermischen. Eier einschlagen. Die restlichen Keksbestandteile gut einrühren. (Der Teig wird klebrig sein.) Drop 2. Den Teig mit einem abgerundeten Teelöffel in ca. 1 cm Abstand auf Backpapier legen.3. 7 bis 9 Minuten backen oder bis er goldbraun ist. Von Backblechen zu Kühlregalen entfernen. Vollständig abkühlen, ca. 20 Minuten4. In einer kleinen Schüssel verrührende Zutaten glatt mischen. Nieselregen über Kekse
  • Expertentipps

Sie können wählen, wie stark der Melassegeschmack dieser Kekse sein soll. Suchen Sie nach der helleren Melasse mit dem milden Geschmack oder nach der dunkleren Melasse mit vollem Geschmack in der Backstube Ihres Lebensmittelgeschäftes. Wenn die Glasur zu dick ist, um zu nieseln, fügen Sie zusätzliche Milch hinzu, 1/2 Teelöffel auf einmal, bis leicht zu nieseln

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add