Ungarisches Schweizer Steak

Ungarisches Schweizer Steak

  • Vorbereitungszeit: 5 min
  • Garzeit: 33 min
  • Portionen: 4

Dieses herzerw├Ąrmende Gulaschpfannen-Abendessen ist aromatisiert mit Paprika, Ketchup, K├╝mmel und Sauerrahm

Zutaten

1 - Rinderfiletsteak, 3/4 Zoll dick (1 Pfund)
1/4 - Teel├Âffel gew├╝rztes Salz gew├╝rzt
1 - Dose (14 1 / 2 Unzen) ged├╝nstete Tomaten, undrained
1 - Essl├Âffel Paprika
2 - Essl├Âffel Ketchup
1/4 - Teel├Âffel K├╝mmel
1/2 - Tasse saurer Sahne
- Chopped frischen Schnittlauch, wenn gew├╝nscht

Schritte

  • 1. Rindfleisch in 4 Portionsst├╝cke schneiden. Bestreuen Sie beide Seiten des Rindfleisches mit gew├╝rztem Salz. Spray 2. 12-Zoll-Antihaft-Pfanne mit Kochspray einspr├╝hen; Hitze ├╝ber mittelhohe Hitze. Rindfleisch in der Pfanne 4 bis 8 Minuten kochen, einmal wenden, bis es braun ist
  • 3. Tomaten, Paprika, Ketchup und K├╝mmel einr├╝hren; Hitze reduzieren. 15 bis 20 Minuten k├Âcheln lassen oder k├Âcheln lassen, bis das Rindfleisch weich ist. Nach Belieben mit Sauerrahm und Schnittlauch belegen
  • Tipps f├╝r Experten
Paprika, das rote Pulver aus roten Paprikaschoten, wird sowohl zum W├╝rzen als auch zum Garnieren verwendet. Puristen halten ungarische Paprikaschoten f├╝r die besten, aber jeder Typ passt gut zu diesem Rezept
  • Traditionelles ungarisches Gulasch wird aus Rindfleisch, Gem├╝se, Paprika und manchmal K├╝mmel hergestellt. Es wird oft mit Nudeln serviert

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add