Hummus mit Pita Chips

Hummus mit Pita Chips

  • Zubereitungszeit: 10 min
  • Zubereitungszeit : 25 min
  • Portionen: 16

In wenigen Minuten eine Portion hausgemachten Hummus mit Pommes frites aufpinseln! Es ist leicht und schmeckt unwiderstehlich frisch.

Zutaten

Hummus

1 - Dose (19 oz) Progresso ™ Kichererbsen (Kichererbsen), abgetropft, 1/4 Tasse Flüssigkeit vorbehalten
1/2 Tasse Tahini
1/4 Tasse Natives Olivenöl Extra
3 - Esslöffel Zitronensaft
2 - Knoblauchzehen, fein gehackt
1 - Teelöffel normales Speisesalz
1/8 - Teelöffel Pfeffer
- Gehackte frische Petersilie

Pita Chips

4 - Vollkornpita (Tasche ) Brot (6 Zoll)
4 - Esslöffel natives Olivenöl extra
1/2 - Teelöffel koscheres (grobes) Salz

Schritte

  • 1. In KĂĽchenmaschine oder Mixer, Bohnen, reservierte Bohnen FlĂĽssigkeit, Tahini, 1 / 4 Tasse Ă–l, der Zitronensaft, Knoblauch, Kochsalz und Pfeffer. Abdeckung; Mischen Sie bei hoher Geschwindigkeit, halten Sie den Mixer gelegentlich an, um die Seiten abkratzen zu lassen, bis Sie glatt sind. Löffel eintauchen in Servierplatte. Mit Petersilie bestreuen. 2. Den Ofen auf 375 ° F erhitzen. Bestreichen Sie beide Seiten jedes Fladenbrot mit 1 Esslöffel Ă–l. Schneiden Sie jedes Pita-Brot in 8 Keile; separate Keile, um 16 Keile fĂĽr jedes Pitabrot zu machen. Platziert Keile, Ă–lseiten nach oben, auf nicht entfetteten Backblechen. Mit koscherem Salz bestreuen. 3. Backen Sie 10 bis 12 Minuten oder bis die Pitaschips knusprig und leicht gebräunt sind. Mit Hummus servieren
  • Expertentipps
Tahini ist eine Paste aus gemahlenem Sesamsamen. Eine halbe Tasse Sesamsamen kann für die Tahini eingelegt werden. Der Dip wird nicht so glatt sein wie wenn du Tahini benutzt hättest.Die Oberfläche des Dips mit dem Löffelrücken schwenken, mit Olivenöl beträufeln und mit Cayenne bestreuen, um eine einladende Vorspeise zu genießen rühren Sie 1/4 Tasse fein gehackte sonnengetrocknete Tomaten für einen Schlag des Geschmacks und der Farbe

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add