Honig-Senf Gebratenes Hähnchen und Kürbis

Honig-Senf Gebratenes Hähnchen und Kürbis

  • Zubereitungszeit: 15 min
  • Garzeit: 60 min
  • Portionen: 4

Bone-in Hähnchenbrust bekommen die goldene Behandlung in dieser einfach zu mahlenden Mahlzeit.

Zutaten

4 - Knochen HĂĽhnchenbrĂĽste, Haut entfernt
1 - mittlerer Butternut Squash (2 lb), geschält , in 1-Zoll-Würfel geschnitten (4 Tassen)
1 - mittlere rote Zwiebel, in 8 Keile geschnitten
3/4 - Tasse fettreduzierten Honig-Senf-Dressing
1/2 - Teelöffel Salz
1/2 - Teelöffel getrockneter Rosmarin Blätter, zerdrückt
1/4 - Teelöffel Knoblauchpulver
2 - Tassen gefrorener Zucker Schoten (aus 1-lb-Beutel)

Schritte

  • 1. Ofen auf 425 ° F erhitzen. Flache Bratpfanne mit Kochspray einsprĂĽhen. HĂĽhnchen in die Pfanne geben; KĂĽrbis und Zwiebel um das Huhn herum verteilen. 2. In einer kleinen SchĂĽssel Dressing, Salz, Rosmarin und Knoblauchpulver vermischen. Hähnchen und GemĂĽse mit etwa der Hälfte der Dressing-Mischung bestreichen. 3. Ungebacken 20 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen. GemĂĽse rĂĽhren; Zuckerschoten in die Pfanne geben. Hähnchen und GemĂĽse mit restlicher Dressing-Mischung bestreichen. Backen Sie 20 bis 25 Minuten länger oder bis das Thermometer in der Mitte des dicksten Teils der BrĂĽste einträgt 170 ° F, und GemĂĽse ist zart. Auf Wunsch mit frischen Kräuterstängeln garnieren
  • Expertentipps
  • Honig-Senf-Dressing finden Sie bei den lagerstabilen Salatdressings oder im KĂĽhlgutbereich.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add