Gumdrop Cookie Bars

Gumdrop Cookie Bars

  • Vorbereitungszeit : 25 Min.
  • Garzeit: 2 Std. 0 Min.
  • Portionen: 48

Süße Orangenglasur bedeckt diese zähen Keksriegel, die mit Gummibärchen und Pekannüssen hergestellt werden - ein würziger Nachtisch.

Zutaten

2 - Tassen Gold Medal ™ Allzweckmehl
1 - Teelöffel gemahlener Zimt
1/4 - Teelöffel Salz
2 - Tassen verpackter brauner Zucker
4 - Eier, getrennt
2 - Esslöffel Wasser
1 - Tasse verschiedene Farben kleine Gummibärchen, gehackt
1 - Tasse gehackte PekannĂĽsse
2 - Tassen Puderzucker
1/4 - Tasse Butter oder Margarine, geschmolzen
2 - Teelöffel geriebene Orangenschale
1/4 - Tasse Orangensaft

Schritte

  • 1. Heizen Sie den Ofen auf 350 ° F. Spray 15x10x1-Zoll-Pfanne mit Kochspray.
  • 2. In der mittleren SchĂĽssel Mehl, Zimt und Salz mischen; beiseite legen. In einer groĂźen SchĂĽssel braunen Zucker und Eigelb gut vermischen. Allmählich zwei Drittel der Mehlmischung abwechselnd mit Wasser zugeben und nach jeder Zugabe gut umrĂĽhren. FĂĽgen Sie Gummibärchen und PekannĂĽsse zur restlichen Mehlmischung hinzu; gut umrĂĽhren. Beiseite legen
  • 3. In einer kleinen SchĂĽssel EiweiĂź mit dem elektrischen Mixer auf hoher Geschwindigkeit schlagen, bis sich steife Spitzen bilden. Mit der reservierten Gummibonbon-Mischung abwechselnd in den Teig geben. Den Teig in der Pfanne verteilen
  • 4. 20 Minuten backen oder bis der in die Mitte eingefĂĽgte Zahnstocher sauber herauskommt. In der Pfanne auf dem KĂĽhlregal abkĂĽhlen lassen. 5. In die mittlere SchĂĽssel Puderzucker, geschmolzene Butter, Orangenschale und Orangensaft schlagen, bis alles gut vermischt ist. Spread ĂĽber Bars. Lassen Sie bis zum Einstellen stehen. In 8 Reihen zu 6 Reihen schneiden

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add