Gegrillter Shrimps-Wildreis-Salat

Gegrillter Shrimps-Wildreis-Salat

  • Zubereitungszeit: 30 min
  • Garzeit: 1 Std. 30 min
  • Portionen: 2

Mit einem bissigen Limonen-Honig-Dressing erhält dieser gegrillte Shrimps-Salat einen zeitsparenden Schub durch gefrorene Zubereitungszeit: Reis und grüne Bohnen

Zutaten

1 - (10 -oz.) pkg. gefrorener weißer u. wilder Reis (mit grünen Bohnen)
1/2 - Tasse geschnittene frische Pilze
1/4 - Tasse geschnittene grüne Zwiebeln (4 Medium)
1/4 - Tasse zerrissene Karotte
1/4 - Tasse Öl
1 - Teelöffel geriebene Limettenschale
2 - Esslöffel Limettensaft
1 - Esslöffel Reisessig
1 1/2 - Teelöffel Honig
1/2 - Teelöffel Dijon Senf
6 - oz. geschälte entvested ungekocht Medium Garnelen (ca. 12 Garnelen), Schwänze entfernt
1 - Esslöffel Öl
3 - Tassen leicht verpackt zerrissenen Römersalat

Schritte

  • 1. Kochen Sie Reis wie auf der Verpackung angegeben. In mittlerer Schüssel gekochten Reis, Champignons, Zwiebeln und Karotte mischen; gut mischen. Abdeckung; 1 Stunde oder bis zum Abkühlen kalt stellen. 2. In einer kleinen Schüssel 1/4 Tasse Öl, Limettenschale, Limettensaft, Essig, Honig und Senf mischen; gut mischen. Kalkmischung über Reismischung gießen; sanft werfen, um zu beschichten. Zurück zum Kühlschrank
  • 3. Heizgas oder Holzkohlegrill. In der mittleren Schüssel Garnelen und 1 Esslöffel Öl mischen; werfen, um zu beschichten. 10 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen, um marinieren zu können.
  • 4. Wenn der Grill erhitzt ist, legen Sie die Garnelen in den Grillkorb (Grill "Wok"). Stellen Sie den Grillkorb auf den Gasgrill bei mittlerer Hitze oder auf den Kohlegrill 4 bis 6 Zoll von der mittleren Kohlen. 4 bis 6 Minuten garen oder bis sich die Garnele rosa verfärbt, gelegentlich umrühren.
  • 5. Kopfsalat gleichmäßig auf einzelne Servierplatten verteilen. Reismischung vorsichtig umrühren; Löffel gleichmäßig auf den Salat geben. Mit Garnelen garnieren

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add