Grillpilz Swiss Burger

Grillpilz Swiss Burger

  • Zubereitungszeit: 35 min
  • Zubereitungszeit: 35 min
  • Portionen: 6

Pilze sind eine einfache ErgÀnzung zu einem herzhaften Beef Burger, die in 35 Minuten fertig ist - perfekt langsam gekochtes Abendessen.

Zutaten

2 - Esslöffel Butter
1 - Paket (8 Unzen) in Scheiben geschnittene frische Pilze
3 - Esslöffel Sojasauce
3 - große Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten oder fein gehackt
1 1/2 - lb mager (mindestens 80%) Rinderhack
1/2 - Teelöffel Knoblauchpulver
1 - Teelöffel Salz
1/2 - Teelöffel Pfeffer
6 - Scheiben Schweizer KĂ€se
6 - Burger Brötchen, Split
2 - mittlere Tomaten, in Scheiben
1 - mittlere Zwiebel, in Scheiben

Schritte

  • 1. Gas oder Holzkohlegrill auf mittlere Hitze erhitzen In einer 12-Zoll-Nonstick-Pfanne Butter bei mittlerer Hitze schmelzen lassen. FĂŒgen Sie Pilze, Sojasoße und Knoblauch hinzu; kochen, bis die Pilze zart sind und die FlĂŒssigkeit verdunstet ist. Beiseite legen; warm halten
  • 3. Fleisch zu 6 (1/2 Zoll dicken) Patties formen. Mit Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer bestreuen. Legen Sie Pastetchen auf den Grill; Grill abdecken. Kochen Sie mit mittlerer Hitze 8 bis 10 Minuten, einmal drehen, bis Fleischthermometer in der Mitte der Pasteten 160 ° F liest. Legen Sie KĂ€sescheiben auf Burger; Bedecken Sie und kochen Sie 1 bis 2 Minuten lĂ€nger oder bis KĂ€se geschmolzen ist.
  • 4. Platzieren Sie Burger in Brötchen. Gekochte Pilze gleichmĂ€ĂŸig auf die Burger verteilen. Top mit Tomaten und Zwiebeln
  • Expertentipps
Gegrillter Burger und frische Champignons in Sojasauce, Butter und Knoblauch sautiert - dies ist einer der am besten schmeckenden gegrillten Burger, die ich je gegessen habe. Also, feuern Sie den Grill an und versuchen Sie es. Ich bin mir sicher, dass es auch einer Ihrer Favoriten sein wird

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add