Gegrillter Mixed-Seafood Salat

Gegrillter Mixed-Seafood Salat

  • Zubereitungszeit: 40 min
  • Kochzeit: 1 Std. 40 Min.
  • Portionen: 6

Ob Abendessen auf dem Deck oder Abendessen bei einem gemĂŒtlichen Kaminfeuer, dieses geschmacksintensive Hauptgericht wird Ihnen bestimmt gefallen!

Zutaten

Schalotten-Thymian-Vinaigrette

1/2 Tasse Oliven- oder Pflanzenöl
1/4 - Tasse Balsamico-Essig
2 - Esslöffel Weißweinessig
1 - Esslöffel fein gehackte Schalotten
1 - Esslöffel Dijon-Senf
1 - Esslöffel gehackte frische ThymianblÀtter oder 1 Teelöffel getrocknete ThymianblÀtter
1/4 - Teelöffel Salz

Salat

1 - lb Marlin, Schwertfisch oder Thunfischsteaks, 3/4 bis 1 Zoll dick
12 - ungekochte große Garnelen, geschĂ€lt und entdĂ€rmt
1 - mittlere Fenchelknolle, quer geschnitten in 6 Scheiben
10 - BlÀtter Römersalat, grob geschreddert
1 - kleine Rucola, in mundgerechte StĂŒcke gerissen
1 - Dose (14 oz) Artischockenherzen, abgetropft
1/2 - klein r Ed Zwiebel, in dĂŒnne Scheiben schneiden
12 - Kirschtomaten
12 - Kalamata oder entsteint reife Oliven

Schritte

  • 1. In einer kleinen SchĂŒssel, mischen Sie alle Vinaigrette Zutaten bis gut vermischt.
  • 2. In flachen Glas oder PlastikschĂŒssel, platzieren Fischsteaks, Garnelen und 1/4 Tasse der Vinaigrette; Fisch und Garnelen mit Marinade bestreichen. Bedecken und kĂŒhlen Sie 1 Stunde. Reserviere die restliche Vinaigrette. 3. Heize Kohlen oder Gasgrill fĂŒr direkte Hitze. Entfernen Sie Fisch und Garnelen aus der Marinade; Reserve Marinade. Fisch und Fenchel bei mittlerer Hitze 5 Minuten lang anbraten und grillen; mit Marinade bestreichen. FĂŒgen Sie Garnelen hinzu. Cover 4. Bedecken und grillen Sie 5 bis 15 Minuten, drehen und bĂŒrsten Fisch, Fenchel und Garnelen mit Marinade 2 oder 3 Mal, bis Garnelen rosa und fest sind, Fischflocken leicht mit Gabel und Fenchel ist zart. Entsorgen Sie die restliche Marinade. Arrange 5. Ordnen Sie Romaine und Rucola auf der Servierplatte an. Den Fisch in mundgerechte StĂŒcke schneiden. Fisch, Shrimps, Fenchel und andere Zutaten auf einer Romainmischung verteilen. Mit der restlichen Vinaigrette servieren
  • Expertentipps
  • Schalotten werden geschĂ€tzt, weil sie milder sind als ihre Cousinen aus der Zwiebel; Sie können jedoch in gleicher Weise wie Zwiebeln zum Aromatisieren verwendet werden.
In der Nacht vor dem Servieren machen Sie die Vinaigrette, waschen und trocknen Sie dann den Römerstein und den Rucola. KĂŒhl, bis Sie bereit sind, den Salat zu montierenFĂŒr eine Abwechslung von Artischocken, schneiden Sie 5 bis 6 Stengel Dosen Palmherzen, abgetropft, in 1-Zoll-StĂŒcke. Sie finden diesen brasilianischen Import zusammen mit den Artischocken in der GemĂŒsekonservenabteilung des Supermarktes

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add