Gegrillte Margherita Pizza

Gegrillte Margherita Pizza

  • Zubereitungszeit: 25 min
  • Zubereitungszeit: 25 min
  • Portionen: 9

Eine vorgebackene Pizzakruste mit Tomaten, Käse und Kräutern für einen italienischen Favoriten, der in weniger als 30 Minuten fertig ist

Zutaten

2 - Knoblauchzehen, fein gehackt
1 - Teelöffel Olivenöl oder Pflanzenöl
1 - Teelöffel getrocknete Oreganoblätter
1 - Packung (14 oz) vorgebackene original italienische Pizzakruste (12 inch)
1 - mittelgroĂźe Roma (Pflaume) Tomate, in dĂĽnne Scheiben geschnitten
2 - Esslöffel grob gehackte frische Basilikumblätter
1 - Tasse fein gehackte italienische Käsemischung (4 oz)

Schritte

  • 1. Heizen Sie Kohlen oder Gasgrill fĂĽr direkte Hitze. In kleine SchĂĽssel Knoblauch, Ă–l und Oregano mischen; putzen ĂĽber Pizzakruste. Mit Tomaten, Basilikum und Käse bestreichen. Cover 2. Bei mittlerer Hitze 7 bis 9 Minuten abdecken und grillen, dabei alle 2 Minuten Pizza um den Grill schieben, damit der Boden nicht brennt, bis der Käse geschmolzen ist.
  • 3. Pizza hineinschneiden 36 Quadrate. Sofort servieren
  • Expertentipps
Feinzerriebener Mozzarella-Käse kann anstelle der italienischen Mischung verwendet werden.
  • Zum Backen der Pizza den Backofen auf 450 ° F erhitzen. Auf einem nicht entfetteten Backblech 8 bis 10 Minuten backen

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add