Gegrillte italienische Truthahn Burger

Gegrillte italienische Truthahn Burger

  • Zubereitungszeit: 30 Min.
  • Kochzeit: 30 Min.
  • Portionen: 2

Die Zugabe von Pastasauce hÀlt die in 30 Minuten haltbaren Burger beim Grillen feucht.

Zutaten

1/2 lb gemahlen Putenbrust
3 - Esslöffel Tomaten-Pasta-Sauce
1 - Esslöffel fein gehackte rote Zwiebel
2 - Scheiben (1 Unzen pro StĂŒck) Mozzarella-KĂ€se, halbiert
1/2 - Baguette (8 Zoll), in zwei 4-Zoll-StĂŒcke geschnitten
2 - SalatblÀtter
2 Scheiben rote Zwiebel
- ZusĂ€tzliche Tomatensauce, wenn gewĂŒnscht

Schritte

  • 1. Grillrost mit Pflanzenöl putzen. Heizgas- oder Holzkohlegrill. In einer mittelgroßen SchĂŒssel den Truthahn, 3 EL Nudelsoße und die gehackte Zwiebel vermischen. Form Mischung in 2 Patties, jeweils etwa 3/4 Zoll dick und die ungefĂ€hre Form der BaguettestĂŒcke.
  • 2. Cover und grill patties bei mittlerer Hitze 12 bis 15 Minuten, einmal drehen, bis Thermometer in der Mitte der Pasteten 165 angezeigt ° F. Top Pasteten mit KĂ€se. Bedecken und grillen Sie etwa 1 Minute lĂ€nger oder bis der KĂ€se geschmolzen ist.
  • 3. BaguettestĂŒcke horizontal in zwei HĂ€lften schneiden. Legen Sie die SalatblĂ€tter auf die unteren HĂ€lften; oben mit Burgern und Zwiebelscheiben. Mit restlichen BaguettehĂ€lften belegen. Mit zusĂ€tzlicher Pastasauce servieren

Tipps fĂŒr Experten

  • Seien Sie vorsichtig, wenn Sie den Grillrost mit Öl bestreichen. Vor dem AnzĂŒnden der Kohlen oder dem AnzĂŒnden des Gases die ZĂ€hne putzen
  • ErgĂ€nzen Sie Ihre Mahlzeit mit frischen Wassermelonen und GemĂŒsechips

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add