Gegrillte Honey-Dijon Brined Putenbrust

Gegrillte Honey-Dijon Brined Putenbrust

  • Zubereitungszeit: 15 min
  • Kochzeit: 14 h 25 min
  • Portionen: 8

Senf und Honig verleihen der gegrillten Putenbrust einen feinen sĂŒĂŸ-wĂŒrzigen Geschmack

Zutaten

11 Tassen kaltes Wasser
1 Tassen Honig
1/2 Tasse Dijon-Senf
1/3 Tasse Salz
1 - knochenweise ganze Putenbrust (5 bis 6 lb), aufgetaut, wenn gefroren
3 - Esslöffel Olivenöl oder Pflanzenöl
1 - Teelöffel getrocknete MajoranblÀtter
1 - Teelöffel gemahlener Senf
1 - Teelöffel Knoblauch-Pfeffer-Mischung

Schritte

  • 1. In 6-Liter-BehĂ€lter oder Suppentopf, Wasser, Honig, Dijon-Senf und Salz verrĂŒhren, bis Honig und Salz aufgelöst sind. Putenbrust zu der Salzlakenmischung geben. Abdeckung; im KĂŒhlschrank mindestens 12 Stunden, aber nicht lĂ€nger als 24 Stunden aufbewahren
  • 2. Heizgas oder Holzkohlegrill zum indirekten Kochen wie vom Hersteller angegeben erhitzen. Truthahn aus der Salzlösung entfernen; grĂŒndlich unter fließendem kaltem Wasser abspĂŒlen und trocken tupfen. Entsorgen Sie die Salzlake. 3. Mischen Sie die restlichen Zutaten in einer kleinen SchĂŒssel; Pinsel ĂŒber die TĂŒrkei. Das ofenfeste Fleischthermometer in die Pute einfĂŒhren, so dass sich die Spitze im dicksten Teil der Brust befindet und den Knochen nicht berĂŒhrt.
  • 4. Den Truthahn auf die unbeheizte Seite des 2-Flammen-Gasgrills oder ĂŒber die Fettpfanne auf den Holzkohlegrill legen. (Bei Verwendung eines Gasgrills mit einem Gasbrenner bei geringer Hitze kochen.) Grill abdecken; bei mittlerer Hitze 1 Stunde garen
  • 5. PutenhĂ€lfte 1/2 Umdrehung drehen; koch abgedeckt 45 bis 60 Minuten lĂ€nger oder bis Thermometer 165 ° F.
  • 6. Truthahn vom Grill entfernen. Mit Folie abdecken; 5 bis 10 Minuten vor dem Schneiden stehen lassen.
  • Tipps
    Der Truthahn hÀlt das Fleisch wÀhrend des Kochens sehr feucht.

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

    Ähnliche Rezepte

    add