Gegrilltes Cheese Ham-GefĂŒlltes HĂ€hnchen

Gegrilltes Cheese Ham-GefĂŒlltes HĂ€hnchen

  • Zubereitungszeit: 15 min
  • Garzeit: 30 min
  • Portionen: 8

Drei Zutaten verwandeln gewöhnliches gegrilltes HÀhnchen in sensationelle gegrillte HÀhnchen - alles in nur 30 Minuten

Zutaten

8 - große, knochenlose, hautlose HĂ€hnchenbrusthĂ€lften (ca. 2 1/2 Pfund)
1/2 - Tasse KrÀuter -und-Knoblauch streichfÀhiger KÀse
4-Unzen dĂŒnn geschnittener Prosciutto oder vollstĂ€ndig gekochter Schinken
1/2 - Tasse pikanter italienischer Verband

Schritte

  • 1. Hitze-Kohlen oder Gasgrill fĂŒr direkte Hitze. Schneiden Sie vorsichtig einen horizontalen Schlitz in jede HĂ€hnchenbrusthĂ€lfte und machen Sie eine Tasche, wenn die Oberseite des HĂŒhnchens nach oben gehoben wird.
  • 2. 1 Esslöffel KĂ€se in jede HĂ€hnchentasche geben. Top mit gefalteten Scheiben Prosciutto. Schließen Sie das HĂ€hnchen um die FĂŒllung herum und achten Sie darauf, dass die FĂŒllung grĂ¶ĂŸtenteils eingeschlossen ist. Brush dressing auf Huhn
  • 3. Cover und Grill Huhn 4 bis 5 Zoll von mittlerer bis hoher Hitze 10 bis 12 Minuten, BĂŒrsten gelegentlich mit Dressing und einmal drehen, bis der Saft des Huhns nicht mehr rosa ist, wenn Zentren der dicksten StĂŒcke geschnitten werden

Experimentiertipps

  • Drehen Sie das HĂ€hnchen mit einem Grillspatel anstelle einer Gabel oder Zange, damit sich die KĂ€sefĂŒllung nicht herausdrĂŒckt, wenn das Huhn kocht

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add