Gegrillte Cheddar-Gefüllte Hähnchenbrust

Gegrillte Cheddar-Gefüllte Hähnchenbrust

  • Zubereitungszeit: 30 min
  • Zubereitungszeit: 30 min
  • Portionen: 4

Gegrillte Hähnchenbrust mit einer überraschenden Käsefüllung und einem schwungvollen Salsa - Topper

Zutaten

4 - knochenlose Hähnchenbrust ohne Haut (ca 1 1/4 lb)
1/4 - Teelöffel Salz
1/4 - Teelöffel Pfeffer
3 - oz Cheddar - Käse
1 - Esslöffel Butter oder Margarine, geschmolzen
1/4 - Tasse Old El Paso ™ Dicke 'n Chunky Salsa

Schritte

  • 1. Heizgas oder Holzkohlegrill. Legen Sie die Hähnchenbrust zwischen die Plastikfolie oder das gewachste Papier mit der glatten Seite. sanft mit der flachen Seite des Fleischhammers oder Nudelholzes bis etwa 1/4 Zoll dick schlagen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen. 2. Käse in 4 Scheiben schneiden, ca. 3x1x1 / 4 inch. Jeweils 1 StĂĽck Käse in die Mitte jedes HähnchenstĂĽcks geben. Rollen Sie das Hähnchen um den Käse und falten Sie die Seiten. HĂĽhnerbrötchen mit Butter bestreichen
  • 3. HĂĽhnerbrötchen mit den Flözseiten nach unten legen und bei mittlerer Hitze auf den Grill legen. Grill abdecken; etwa 15 Minuten kochen, nach 10 Minuten wenden, bis der HĂĽhnersaft in der Mitte nicht mehr pink ist. Servieren Sie HĂĽhnchen mit Salsa
  • Expertentipps
Fügen Sie einen pfeffrigen Punsch zu diesem einfachen Hühnchengericht hinzu, indem Sie Monterey Jack Käse mit Jalapeño Peperoni anstelle des Cheddar Käses verwenden

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add