Gegrillte Rindersteaks

Gegrillte Rindersteaks

Garzeit: 20 min
  • Portionen: 4
  • Genie├čen Sie diese gegrillten Rindersteaks mit Salz und Pfeffer bestreut, die in nur 20 Minuten fertig ist - perfekt f├╝r ein Abendessen.Zutaten
4 - Rindersteaks, etwa 3/4 Zoll dick (Porterhouse, Rib Eye, Roastbeef oder T-Bone Steaks) oder etwa 1 Zoll dick (Filetsteaks)

1 - Teel├Âffel Salz

1/4 - Teel├Âffel PfefferSchritte


1. Prep Zeit: sind die Kohlen oder ein Gas Grill f├╝r direkte W├Ąrme. Hitze auf mittlere Hitze, die etwa 40 Minuten f├╝r Kohle oder etwa 10 Minuten f├╝r einen Gasgrill dauert2. Schneiden Sie die Au├čenkante des Fettes auf Steaks (au├čer Filet Steaks) diagonal in 1-Zoll-Intervallen mit einem scharfen Messer. Schneiden Sie nicht in das Fleisch, weil es den S├Ąften zu kochen und das Rindfleisch wird trocken werden.
  • 3. Legen Sie das Rindfleisch auf den Grillst├Ąnder bei mittlerer Hitze. Bedecke den Grill. Kochen Sie 6 bis 8 Minuten f├╝r Rib Eye, 10 bis 12 Minuten f├╝r Porterhouse und T-Bone oder 13 bis 15 Minuten f├╝r Rinderfilet und Filet, Drehen Rindfleisch einmal in der Mitte des Kochens, bis ein Instant-Read Fleisch Thermometer in der Mitte der dicksten Teil eingef├╝gt liest 145 ┬░ F f├╝r mittel-selten oder 160 ┬░ F f├╝r mittlere Garne. Mit Salz und Pfeffer bestreuen.
  • Tipps f├╝r Experten
Stellen Sie das Ofenregal so, dass es sich 2 bis 3 Zoll unter der Heizeinheit befindet. Stellen Sie die Ofensteuerung auf den Grill ein. Legen Sie Rindfleisch auf Grillrost. Braten Sie 8 bis 12 Minuten f├╝r Rib Eye, 9 bis 12 Minuten f├╝r Porterhouse, T-Bone und Roastbeef oder 13 bis 16 Minuten f├╝r Rinderfilet, drehen Rindfleisch nach der H├Ąlfte der Grillen, bis ein Instant-Read Fleisch Thermometer in der Mitte der dicksten Teil eingef├╝gt liest 145 ┬░ F f├╝r mittel-selten oder 160 ┬░ F f├╝r mittlere Garne. Sprinkle mit Salz und Pfeffer.Verwenden Sie eine schwere 10- oder 12-Zoll-Antihaft-Pfanne oder eine d├╝nne Pfanne mit Pflanzen├Âl oder Kochspray. Erhitze die Pfanne bei mittlerer Hitze bis sie hei├č ist. F├╝gen Sie Rindfleisch zur Pfanne hinzu. Cook aufgedeckt 8 bis 10 Minuten f├╝r Rippenauge, 10 bis 13 Minuten f├╝r Filet oder 11 bis 13 Minuten f├╝r Porterhouse, T-Bone und Roastbeef, Drehen Rindfleisch nach der H├Ąlfte der Kochzeit, bis ein Instant-Read Fleischthermometer in der Mitte der dicksten Teil eingef├╝gt liest 145 ┬░ F f├╝r mittel-selten oder 160 ┬░ F f├╝r mittlere Garne. Mit Salz und Pfeffer bestreuen.
  • Verwenden Sie nur 3/4 Zoll dickes Rinderfilet. Den mittelgro├čen Kontaktgrill 5 Minuten lang warm halten. Steaks auf den Grill stellen. Grill schlie├čen. Cook 6 bis 8 Minuten oder bis ein Instant-Read Fleischthermometer in der Mitte der dicksten Teil eingef├╝gt liest 160 ┬░ F f├╝r mittlere Garzeit. Mit Salz und Pfeffer bestreuen.
  • Zur ├ťberpr├╝fung des Garzustands einen kleinen Schlitz in der Mitte von knochenlosen Schnitten oder in der Mitte nahe dem Knochen von Knochenschnitten schneiden. Medium-rare ist in der Mitte sehr rosa und zu den R├Ąndern hin etwas braun. Medium ist hellrosa in der Mitte und braun in Richtung der R├Ąnder.
  • Schneiden Sie die Au├čenkante Fett auf Steaks diagonal in 1-Zoll-Intervallen mit einem scharfen Messer vorsichtig nicht in das Fleisch schneiden.
  • Mittlere Dunstess wird hellrosa in der zentrieren und braun nach au├čen
  • W├Ąhlen Sie ein Steak, das hellrot ist. Vakuumverpacktes Rindfleisch wird eine dunklere, purpurfarbene Farbe haben, da das Fleisch nicht der Luft ausgesetzt ist, aber es wird zu einem leuchtenden Rot zur├╝ckkehren, wenn es beim Auspacken freigelegt wird. Diese St├╝cke von Steak - Porterhouse, Rib Eye, Lendenfilet, T-Bone und Filet - sind die zartesten und eignen sich am besten zum Grillen und Panieren

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add