Grüne Bohnen mit Zitrone-Kräuterbutter

Grüne Bohnen mit Zitrone-Kräuterbutter

  • Zubereitungszeit: 10 min
  • Zubereitungszeit: 20 min
  • Portionen: 4

Hier ist ein neuer Kräuter- und Zitrus-Twist, um klassische grüne Bohnen aufzupeppen.

Zutaten

1 - Packung (12 oz) frische grĂĽne Bohnen
3 - Esslöffel Butter
1 - Teelöffel geriebene Zitronenschale
1 - Teelöffel getrocknete Majoranblätter
1/4 - Teelöffel Salz
- Zitronenscheiben, falls gewĂĽnscht

Schritte

  • 1. GrĂĽne Bohnen wie auf der Packung angegeben kochen; abtropfen lassen.
  • 2. Inzwischen, in 2-Quart Topf, Butter ĂĽber mittlerer Hitze erhitzen, bis geschmolzen und anfängt zu bräunen; sofort von der Hitze nehmen. Zitronenschale, Majoran und Salz unterrĂĽhren. Pour ĂĽber Bohnen; werfen, um zu beschichten. Mit Zitronenscheiben garnieren

Expertentipps

  • Wenn Sie keine 12-Unzen-Packung mit frischen grĂĽnen Bohnen finden, können Sie diese in groĂźen Mengen kaufen. Um die Zeit vorzubereiten: Bohnen waschen, dann 6 bis 8 Minuten kochen lassen oder bis sie knusprig sind
  • Achten Sie darauf, dass Sie in diesem Rezept echte Butter verwenden. Der Toastgeschmack, der beim Bräunen entsteht, ist nur mit Butter, nicht mit Margarine möglich. Wenn Sie die Butter schmelzen, ermöglicht die Verwendung eines schweren Kochtopfs eine bessere Kontrolle der Hitze als eine dĂĽnne Pfanne. Entfernen Sie die Pfanne von der Hitze, sobald die Butter anfängt, Farbe zu färben, da die Hitze von der Pfanne die Butter weiter bräunt

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add