Grapefruit Estragon Wodka

Grapefruit Estragon Wodka

  • Zubereitungszeit: 5 min
  • Zubereitungszeit: 96 h 0 min
  • Portionen: 3

Bereiten Sie sich auf einen Cocktail im Freien vor Saison mit dieser leichten Infusion, die die fr├╝hlingsfrischen Aromen von Grapefruit und Estragon in eine Flasche bringt ...

Zutaten

1 - rosa oder rote Grapefruit
1 - Flasche (750 ml) Wodka
2 - Zweige frischer Estragon

Schritte

  • 1. Grapefruit in zwei H├Ąlften schneiden; Schneiden Sie jede H├Ąlfte in 1/2-Zoll-Scheiben. Grapefruit in ein 1-Liter- oder gr├Â├čeres Glasgef├Ą├č mit festem Deckel geben. Pour Wodka ├╝ber Grapefruit, komplett mit Wodka bedeckt. Deckel mit Deckel. 4 Tage an einem k├╝hlen, dunklen Ort stehen lassen. bedecken und gut sch├╝tteln. Schieben Sie den Estragon mit einem L├Âffel oder einer Gabel in ein Glas, so dass er vollst├Ąndig mit Wodka bedeckt ist. An einem k├╝hlen, dunklen Ort mindestens 2 Stunden, aber nicht l├Ąnger als 2 Tage stehen lassen.
  • 3. Sieb mit Seihtuch; Gie├čen Sie den Wodka durch das Sieb in die saubere Flasche. Abdeckung; Im K├╝hlschrank bis zu 6 Monate aufbewahren. Grapefruit und Estragon entsorgen
  • Expertentipps
Das Entfernen des Estragons (egal wie klein) nach einer Infusion von bis zu 2 Tagen ist wichtig, oder er wird den Wodka ├╝berw├Ąltigen und einen zu starken Estragongeschmack verursachen abschlie├čender Cocktail
  • Sie k├Ânnen den gepressten Wodka bis zu 3 Monate in Ihrem K├╝hlschrank aufbewahren

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add