Gute Nachrichten Yule Log

Gute Nachrichten Yule Log

  • Zubereitungszeit: 50 Min.
  • Zubereitungszeit: 2 Std. 25 Min.
  • Portionen: 10

Verwöhnen Sie Ihre Gäste mit diesem köstlichen, schokoladenförmigen Schokoladenkuchen - dem perfekten Weihnachtsdessert.

Zutaten

Yule Log

3 - Eier
1 Tasse Kristallzucker
1/3 Tasse Wasser
1 - Teelöffel Vanille
3/4 - Tasse Gold Medal ‚ĄĘ Allzweckmehl
1 - Teelöffel Backpulver
1/4 - Teelöffel Salz
- Puderzucker

Zuckerguss

1/3 Tasse Butter oder Margarine, erweicht
1/3 - Tasse unges√ľ√üte Backkakao
2 - Tassen Puderzucker
1 1/2 - Teelöffel Vanille
1 - 2 Esslöffel heißes Wasser

F√ľllung

1 - Tasse Schlagsahne
2 - Esslöffel Kristallzucker
1 1/2 - Teelöffel Instantkaffee Granulat oder Kristalle

Schokolade Bl√§tter, falls gew√ľnscht 12 - 18 frische ungiftige (ungespritzte) Bl√§tter (z. B. Zitronen-, Trauben-, Minz- oder Rosenbl√§tter oder biegsame Plastikbl√§tter) ¬Ĺ Tasse Halbs√ľ√üe, Milchschokolade oder wei√üe Vanillescheiben

1 - Teelöffel Backfett

Schokoladendekorationen , wenn gew√ľnscht
1/2 Tasse Halbs√ľ√üe, Milchschokolade oder wei√üe Vanille Backchips

1 - Teelöffel Backfett


Frische Cranberries, wenn gew√ľnscht

Schritte

1. Heizen Sie den Ofen auf 375 ¬į F. Linie 15x10x1-Zoll-Pfanne mit Folie oder Wachspapier; Fettfolie mit Backfett. In einer kleinen Sch√ľssel, Eier mit dem elektrischen Mixer auf hoher Geschwindigkeit ca. 5 Minuten oder bis sehr dick und zitronenfarbig schlagen. Eier in gro√üe Sch√ľssel geben; schrittweise in 1 Tasse Kristallzucker schlagen. Bei niedriger Geschwindigkeit in 1/3 Tasse Wasser und 1 Teel√∂ffel Vanille schlagen. F√ľgen Sie nach und nach Mehl, Backpulver und Salz hinzu und schlagen Sie, bis der Teig glatt ist. In die Pfanne gie√üen und den Teig in die Ecken streichen. B 2. 12 bis 15 Minuten backen oder bis der Zahnstocher in der Mitte herauskommt. In der Zwischenzeit reichlich sauberes Handtuch mit Puderzucker bestreuen. Lockern Sie den Kuchen sofort von den Kanten der Pfanne; Kopf√ľber auf ein gezuckertes Handtuch drehen. Folie vorsichtig entfernen; Bei Bedarf steife Kuchenkanten abschneiden. W√§hrend hei√ü, rollen Sie Kuchen und Tuch sorgf√§ltig vom schmalen Ende; auf das K√ľhlregal legen. K√ľhl mindestens 30 Minuten. Meanwhile 3. In der Zwischenzeit in der mittleren Sch√ľssel Butter und Backkakao mischen, bis alles gut vermischt ist. 2 Tassen Puderzucker einr√ľhren. Schlagen Sie 1 1/2 Teel√∂ffel Vanille und 1 bis 2 Essl√∂ffel hei√ües Wasser, bis die Glasur glatt und streichf√§hig ist. Abdeckung; 4. In einer gek√ľhlten Sch√ľssel die Schlagsahne, 2 Essl√∂ffel Kristallzucker und die Kaffeek√∂rner mit dem elektrischen Mixer auf hoher Geschwindigkeit steif schlagen. Kuchen abrollen; Handtuch entfernen. Schlagsahne √ľber Kuchen verteilen. Kuchen aufrollen. Schneiden Sie f√ľr den Stumpf eine 2-Zoll-Diagonalscheibe von einem Ende ab. Befestigen Sie den Stumpf an einer Seite des Kuchens mit 1 EL Zuckerguss. Frostkuchen mit Zuckerguss. Machen Sie Schl√§ge in Zuckerguss mit Zinken der Gabel, um Rinde zu √§hneln. Kuchen locker abdecken; bei der Herstellung von Schokoladenbl√§ttern und Schokoladendekorationen k√ľhlen.
  • 5. Um Schokoladenbl√§tter zu machen, Bl√§tter waschen und trocknen. In 1-Quart Topf, schmelzen 1/2 Tasse Chips und 1 Teel√∂ffel Backfett bei schwacher Hitze, r√ľhren bis glatt. Streichen Sie die Schokolade mit einer kleinen B√ľrste etwa 1/8 Zoll dick √ľber die R√ľckseite der Bl√§tter (lassen Sie eine kleine Menge des St√§ngels frei, damit Sie das Blatt leichter abziehen k√∂nnen). K√ľhl mindestens 1 Stunde oder bis fest. Bl√§tter abziehen und so wenig wie m√∂glich behandeln, damit die Schokoladenbl√§tter nicht stumpf werden oder schmelzen. Schokoladebl√§tter bis zur Verwendung kaltstellen
  • 6. Um Chocolate Decorations zu machen, in 1-Quart Topf, schmelzen Sie 1/2 Tasse Chips und 1 Teel√∂ffel Backfett bei schwacher Hitze und r√ľhren Sie bis sie glatt sind. Gie√üen Sie die Schokoladenmischung in eine kleine Plastikt√ľte, einen gro√üen Umschlag, eine Quetschflasche oder einen Spritzbeutel mit einer kleinen Geb√§ckspitze; Kleine Ecke der Tasche oder des Kuverts abschneiden, um Schokolade herauszuziehen. Zeichnen Sie mit dunklem Stift oder Bleistift gew√ľnschte Motive wie Zweige auf Normalpapier. Legen Sie Papier mit Designs auf Backblech; Einbandpapier mit Wachspapier. Pipe Schokolade √ľber Umriss von Designs. Falls gew√ľnscht, mit Kristallzucker bestreuen. K√ľhl 30 Minuten oder bis fest. Entnehmen Sie die Designs vorsichtig aus dem gewachsten Papier und behandeln Sie so wenig wie m√∂glich. 7. Dekorieren Sie den Kuchen mit Schokoladenbl√§ttern, Schokoladenverzierungen und Preiselbeeren. Kuchen im K√ľhlschrank aufbewahren
  • Tipps f√ľr Experten
  • Um Zeit zu sparen, machen Sie die Schokoladenbl√§tter und -dekorationen am n√§chsten Tag. K√ľhlen Sie sie einfach, bis Sie bereit sind, den Kuchen zu garnieren

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

√Ąhnliche Rezepte

add