Glutenfreie Quinoa mit schwarzen Bohnen

Glutenfreie Quinoa mit schwarzen Bohnen

  • Vorbereitungszeit: 30 min
  • Kochzeit: 30 min
  • Portionen: 8

Quinoa und Bohnen kommen in dieser schnellen und einfachen Beilage zusammen, die in 30 Minuten fertig ist

Zutaten

1 Tasse ungekochte Quinoa
2 Tassen glutenfreies H├╝hnchen oder Gem├╝sebr├╝he
1 - Tasse schwarze Bohnen (aus 15-Unzen-Dose), abgetropft, gesp├╝lt
1/2 - Tasse gefrorener Vollkornmais, aufgetaut
1 - kleine Tomate, gehackt (1/2 Tasse)
1/4 - Tasse gehackter frischer Koriander
4 - mittelgro├če gr├╝ne Zwiebeln, gehackt (1/4 Tasse)
1 - Essl├Âffel frischer Limettensaft
1 - Knoblauchzehe, fein gehackt
1/4 - Teel├Âffel Salz

Schritte

  • 1. Sp├╝len Quinoa gr├╝ndlich in ein feinmaschiges Sieb legen und unter kaltem Wasser halten, bis das Wasser klar ist; gut abtropfen lassen.
  • 2. In 2-Liter-Kochtopf die Br├╝he zum Kochen bringen. F├╝ge Quinoa hinzu; Reduziere die Hitze auf niedrig. Abdeckung; 15 bis 20 Minuten k├Âcheln lassen oder bis die Fl├╝ssigkeit absorbiert ist. 3. Flusenquinoa mit Gabel. Restliche Zutaten einr├╝hren. Etwa 3 Minuten unter gelegentlichem Umr├╝hren kochen lassen, bis sie gr├╝ndlich erhitzt sind.
  • Tipps f├╝r Experten
Quinoa ist reich an Proteinen, fettarm und kocht schnell, was es zu einem hervorragenden Abendessen macht. Wie es ist, funktioniert dieses Rezept gut als eine Kornbeilage; Um es zu einem Hauptgericht zu machen, verdoppeln Sie die Portionsgr├Â├če.
  • Lesen Sie immer Etiketten, um sicherzustellen, dass
  • jeder
  • Rezeptbestandteil glutenfrei ist. Produkte und Zutatenquellen k├Ânnen sich ├Ąndern

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add