Glutenfreier altmodischer Kartoffelsalat

Glutenfreier altmodischer Kartoffelsalat

  • Zubereitungszeit: 10 min
  • Zubereitungszeit: 4 h 45 min
  • Portionen: 8

W√ľrzige Dressing macht diesen Kartoffelsalat besser als das, was Sie von der Deli bekommen k√∂nnen.

Zutaten

6 - mittlere Kartoffeln, geschält (2 Pfund)
1 1/2 - Tassen Mayonnaise oder Salatdressing
1 - Esslöffel weiß oder Apfelessig
1 - Esslöffel gelber Senf
1 - Teelöffel Salz
1/4 - Teelöffel Pfeffer
1 - mittlere Zwiebel, gehackt (1/2 Tasse)
2 - mittlere Sellerie Stiele, gehackt (1 Tasse)
4 - hart gekochte Eier, gehackt

Schritte Heat 1. Erhitzen Sie 1 Zoll Wasser (gesalzen, falls gew√ľnscht) zum Kochen in 3-Quart-Topf. F√ľgen Sie Kartoffeln hinzu. Deckel und Hitze bis zum Kochen; Hitze reduzieren. Cook 30 bis 35 Minuten oder bis zum Anerbieten; ablassen. Etwas abk√ľhlen; in W√ľrfel schneiden. 2. Mayonnaise, Essig, Senf, Salz und Pfeffer in gro√üe Glas- oder Plastiksch√ľssel geben. F√ľgen Sie Kartoffeln, Sellerie und Zwiebel hinzu; werfen. Eier einr√ľhren. Bedecken Sie und k√ľhlen Sie mindestens 4 Stunden, bis Sie gek√ľhlt sind.

  • Expertentipps
  • Lesen Sie immer Etiketten, um sicherzustellen, dass jede Rezeptbestandteil glutenfrei ist. Produkte und Zutatenquellen k√∂nnen sich √§ndern.

R√ľhren Sie einen oder zwei Essl√∂ffel Pesto in den Dressing f√ľr einen zus√§tzlichen Geschmackshit.

    Legen Sie jede Kartoffel in eine Sch√ľssel mit kaltem Wasser, w√§hrend Sie sie sch√§len. Auf diese Weise werden die gesch√§lten Kartoffeln nicht braun, w√§hrend Sie den Rest sch√§len

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

√Ąhnliche Rezepte

add