Glutenfreie Mojito Melon Kabobs

Glutenfreie Mojito Melon Kabobs

  • Zubereitungszeit: 20 min
  • Kochen Zeit: 1 Stunde 20 Minuten
  • Portionen: 12

Bunte Fruchtkabobs sind mit einer Minze-Marinade aromatisiert.

Zutaten

2 - Limetten
1 1/2 - lb sortierte Melonen, in 1-Zoll geschnitten W├╝rfel (ca. 5 Tassen)
1/3 - Tasse Zucker
1/3 - Tasse dunkler Rum, wenn gew├╝nscht
3 - Essl├Âffel fein gehackte frische Minze
12 - Bambus-Spie├če (5 oder 6 Zoll)

Schritte

  • 1. Grate 2 Essl├Âffel sch├Ąlen von Limetten. Schneiden Sie jeden Kalk kreuzweise ab; quetschen Sie die H├Ąlften ├╝ber eine kleine Sch├╝ssel, um 6 Essl├Âffel Saft zu entfernen.
  • 2. Legen Sie Melonenw├╝rfel in 1-Gallonen wiederverschlie├čbare Lebensmittel-Plastikbeutel. Limettenschale streuen und Limettensaft ├╝ber die Melone gie├čen. F├╝gen Sie Zucker, Rum und Minze hinzu. Seal Tasche; wenden, um Melone zu beschichten.
  • 3. K├╝hlen Sie mindestens 1 Stunde, um Aromen zu mischen, aber nicht l├Ąnger als 24 Stunden. Zum Servieren f├Ądeln Sie 4 oder 5 Melonenw├╝rfel auf jeden Spie├č. Entsorgen Sie die Marinade

Tipps f├╝r Experten

  • Lesen Sie immer die Etiketten, um sicherzustellen, dass jede Rezepturzutat glutenfrei ist. Produkte und Zutaten k├Ânnen sich ├Ąndern
  • "Mojito" bezieht sich typischerweise auf einen Cocktail aus Limettensaft, Zucker, Minzbl├Ąttern und Rum. Wir haben die gleichen Aromen genommen und verwandelten sie in einen erfrischenden Kabob.
  • Ein Drittel der Tasse gefrorenen (aufgetaut) Limeade Konzentrat kann den Rum ersetzen

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add