Glutenfreie Donut Löcher

Glutenfreie Donut Löcher

  • Zubereitungszeit: 45 min
  • Zubereitungszeit: 45 min
  • Portionen: 24

In Zimt-Zucker gerollt, sind diese Donut-Löcher ein wahres Frühstück! Sie sind leicht zu machen mit Bisquick® Gluten Free Mix.

Zutaten

- Pflanzenöl zum Braten
1/4 Tasse Kristallzucker
1/2 - Teelöffel gemahlener Zimt
1 1/4 - Tassen Bisquick ™ Gluten Freier Mix
1/4 - Tasse gepackter brauner Zucker
1/4 - Teelöffel gemahlene Muskatnuss
2 - Esslöffel Butter, geschmolzen
1/3 - Tasse Buttermilch
1 - Ei, geschlagen

Schritte

  • 1. In Friteuse oder 2-Quart schweren Kochtopf, Hitze 2 bis 3 Zoll Ă–l auf 375 ° F. In einer flachen SchĂĽssel granulierten Zucker und Zimt vermischen; beiseite stellen. 2. In der mittleren SchĂĽssel die restlichen Zutaten glatt mischen. Teig zu 1 1/4-Zoll-Kugeln formen. Fallen Sie vorsichtig 5 oder 6 Kugeln in heiĂźes Ă–l. Fry etwa 1 bis 2 Minuten oder bis auf allen Seiten goldbraun; Abtropfen auf PapiertĂĽchern. Zimt-Zucker sofort einrollen
  • Expertentipps
Wenn Sie keine Buttermilch zur Hand haben, mischen Sie 1 Teelöffel destillierten weißen Essig in 1/3 Tasse Milch. Lassen Sie 5 Minuten stehen
  • Lesen Sie immer die Etiketten, um sicherzustellen, dass
  • jeder
  • Rezeptbestandteil glutenfrei ist. Produkte und Zutatenquellen können sich ändern

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add