Glutenfreies Bisquick® Apfel-Crisp

Glutenfreies Bisquick® Apfel-Crisp

  • Zubereitungszeit: 30 min
  • Garzeit: 1 Std. 55 Min.
  • Portionen: 12

Glutenfreie Bisquick-Mischung macht es leicht, ein klassisches Dessert zu genie├čen - Apfelchips.

Zutaten

Apfelf├╝llung

7 - gro├če oder 10 mittlere Tarte ├äpfel kochen (Greening, Rom, Granny Smith), entkernt, gesch├Ąlt und in Scheiben geschnitten (10 Tassen) ┬Ż ┬Ż Tasse Apfelwein
2 - Essl├Âffel rohe blaue Agave
1 - Teel├Âffel gemahlener Zimt

Crisp Topping

1 1/4 - Tassen gepackter brauner Zucker

1 - Tasse Bisquick Ôäó glutenfreie Mischung
2 - Teel├Âffel gemahlener Zimt
6 - Essl├Âffel veganer Butteraufstrich, in W├╝rfel geschnitten
- Schlagsahne, falls gew├╝nscht

Schritte
    1. Ofen auf 350 Grad erhitzen ┬░ F. Fetten Sie den Boden und die Seiten der 13x9-Zoll-Auflaufform mit veganem Butteraufstrich.2. Mischen Sie in einer gro├čen Sch├╝ssel Apfelf├╝llungsbestandteile; beiseite stellen. 3. In der mittleren Sch├╝ssel braunen Zucker, Bisquick┬« Mischung und 2 Teel├Âffel Zimt mischen. Mit dem Teigroller in den Brotaufstrich schneiden (oder 2 Tischmesser durch die Mischung in die entgegengesetzte Richtung ziehen), bis die Mischung kr├╝melig ist.4. 4 Tassen Apfelf├╝llung in die Pfanne geben; streuen 1/2 Tasse knusprige Topping ├╝ber ├äpfel. L├Âffel restlicher Apfelf├╝llung oben; mit dem restlichen knusprigen Belag bestreuen.5. 50 bis 55 Minuten backen oder bis der Belag goldbraun ist und die ├äpfel zart sind, wenn sie mit einer Gabel durchstochen werden. Servieren mit Schlagsahne
  • Tipps f├╝r Experten

Lesen Sie immer die Etiketten, um sicherzustellen, dass

jeder
    Rezeptbestandteil glutenfrei ist. Produkte und Zutatenquellen k├Ânnen sich ├Ąndern

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add