Glutenfreie Beefy Bean Soup

Glutenfreie Beefy Bean Soup

  • Zubereitungszeit: 20 Minuten
  • Zubereitungszeit: 1 Stunde 50 Minuten
  • Portionen: 8

Hast du Suppe? Hier ist eine herzhafte Rindfleischsuppe, die mit Bohnen und Gemüse beladen ist. Es ist eine Mahlzeit für sich selbst.

Zutaten

1 - Esslöffel Pflanzenöl
3/4 - Pfund Rindfleisch Eintopf Fleisch, in 1-Zoll-Stücke geschnitten
1 - mittlere Zwiebel, gehackt (1/2 Tasse)
3 - Tassen Progresso ™ Rinderbrühe (ab 32 Unzen Karton)
1 Tasse trockener Weißwein oder Progresso ™ Rinderbrühe
2 Esslöffel gehackte frische Thymianblätter oder 2 Teelöffel getrocknete Thymianblätter
1/4 Teelöffel Pfeffer
1 - Lorbeerblatt
2 - Dosen (15 bis 16 Unzen) Marine, Lima oder großen nördlichen Bohnen, gespült und abgetropft
4 - mittlere Karotten, in 1-Zoll-Stücke geschnitten
2 - mittlere Sellerie Stiele, in 1-Zoll-Stücke geschnitten
- frisch gehackt Petersilie, wenn gewünscht
- Gebackener gekochter Speck, wenn gewünscht

Schritte

  • 1. Öl im Schmortopf bei mittlerer Hitze erhitzen. Rindfleisch und Zwiebel in Öl etwa 15 Minuten unter häufigem Rühren kochen, bis das Rindfleisch braun ist.
  • 2. Brühe, Wein, Thymian, Pfeffer und Lorbeerblatt unterrühren. Hitze bis zum Kochen; Hitze reduzieren. Zudecken und etwa 45 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren, bis das Rindfleisch fast zart ist.
  • 3. Bohnen, Karotten und Sellerie einrühren. Abdecken und etwa 30 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren, bis das Gemüse weich ist. Lorbeerblatt entfernen. Mit Petersilie und Speck bestreuen.

Tipps für Experten

  • Lesen Sie immer die Etiketten, um sicherzustellen, dass jede Rezepturzutat glutenfrei ist. Produkte und Zutatenquellen können sich ändern
  • Verwenden Sie unbedingt einen großen Schmortopf. Die Verwendung eines kleineren Topfes kann Spillovers verursachen, die Mischung zu langsam erhitzen oder Karotten, Sellerie oder Rindfleisch überkochen

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add