Glasierter Eierlikör Spritz

Glasierter Eierlikör Spritz

  • Zubereitungszeit: 45 min
  • Garzeit: 45 min
  • Portionen: 72

Rum-Extrakt in den Teig und Nieselregen fĂĽgt einen schmackhaften Geschmack zu schmelzen

Zutaten

Kekse

3/4 Tasse Kristallzucker
1 Tasse Butter oder Margarine, weicher
2 - Teelöffel Vanille
2 - Teelöffel Rum - Extrakt
1 - Ei
2 1/4 - Tassen Gold Medal ™ Allzweckmehl
1 - Teelöffel gemahlene Muskatnuss

Rum Drizzle

2 - Esslöffel Butter oder Margarine, geschmolzen
1 - Tasse Puderzucker
1 - Teelöffel Rum-Extrakt
1 - Esslöffel Wasser
1/2 - Teelöffel gemahlene Muskatnuss, wenn gewünscht

Schritte

  • 1. Ofen auf 350 ° F ( Wenn Sie ein dunkles oder nicht haftendes Backblech verwenden, lassen Sie den Ofen auf 325 ° F erhitzen. In einer groĂźen SchĂĽssel Zucker und 1 Tasse Butter mit einem elektrischen Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit schaumig schlagen. Schlagen Sie in Vanille, 2 Teelöffel Rum-Extrakt und das Ei glatt. Schlagen Sie in Mehl und 1 Teelöffel Muskat.
  • 2. Platz 1/4 des Teiges auf einmal in Keks Presse. Auf nicht entfettetem Backblech mit dem Teig die gewĂĽnschten Formen formen.
  • 3. 6 bis 10 Minuten backen, bis die Ränder leicht gebräunt sind. KĂĽhl 1 Minute; Vom Kuchenblech in das KĂĽhlregal. 4. In einer kleinen SchĂĽssel alle glasierten Zutaten auĂźer Muskatnuss mit dem Löffel verrĂĽhren, bis sie glatt und dĂĽnn genug sind, um zu nieseln. GieĂźen Sie die Mischung in einen kleinen wiederverschlieĂźbaren Lebensmittel-Plastikbeutel; kleine Ecke der Tasche abschneiden. Squeeze-Tasche, um die Glasur auf Keksen zu träufeln. Vor dem Glasieren 1/2 Teelöffel Muskatnuss ĂĽber die Kekse streuen

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add