Deutscher Schokoladenkuchen

Deutscher Schokoladenkuchen

  • Zubereitungszeit: 30 min
  • Garzeit: 2 Std. 20 Min.
  • Portionen: 12

Backen Sie einen klassischen Kratzkuchen mit seiner charakteristischen Kokosnuss-Nuss-F├╝llung und Topping.

Zutaten

Kuchen

- Kochen Spray zu Fett Pfannen
4 - oz s├╝├č Backen Schokolade
1/2 - Tasse Wasser
2 1/4 - Tassen Allzweckmehl oder 2 1/2 Tassen Kuchenmehl
1 - Teel├Âffel Backpulver
1 - Teel├Âffel Salz
2 - Tassen Kristallzucker
1 - Tasse Butter oder Margarine (2 St├Ąbchen), Raumtemperatur
4 - gro├če Eier, getrennt
1 - Teel├Âffel Vanille
1 - Tasse Buttermilch

Kokosnuss - Pecan F├╝llung und Topping

3 - Eigelb
1 - Tasse Kristallzucker oder gepackter brauner Zucker
1/2 Tasse Butter oder Margarine (1 Stange)
1 Tasse Kondensmilch (aus der 12 oz Dose)
1 - Teel├Âffel Vanille
1 1/3 - Tassen Kokosflocken
1 - Tasse gehackte p ecans

Schritte

  • 1. Heizen Sie den Ofen auf 350 ┬░ F. Bespr├╝hen Sie die B├Âden und Seiten von drei 8-Zoll-oder zwei 9-Zoll-Runde Kuchenformen mit dem Kochspray. Schneiden Sie drei 8-Zoll-oder zwei 9-Zoll-Runden von Wachspapier oder Kochen Pergamentpapier. Legen Sie die Pfannenunterseiten mit dem Papier ab.
  • 2. Schneiden Sie die Schokolade grob. In einem 1-Liter-Topf die Schokolade und das Wasser bei geringer Hitze erhitzen und dabei h├Ąufig umr├╝hren, bis die Schokolade vollst├Ąndig geschmolzen ist; vom Herd nehmen und abk├╝hlen lassen. 3. W├Ąhrenddessen in einer mittelgro├čen Sch├╝ssel das Mehl, Backpulver und Salz verr├╝hren, bis es gemischt ist; beiseite legen. In einer anderen mittelgro├čen Sch├╝ssel, schlagen Sie 2 Tassen Zucker und 1 Tasse Butter mit einem elektrischen Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit, bis sie leicht und locker sind; beiseite stellen 4. Bei mittlerer Geschwindigkeit 1 Eigelb auf einmal in die Zuckermischung schlagen, bis alles gemixt ist. Bei niedriger Geschwindigkeit die geschmolzene Schokolade und 1 Teel├Âffel Vanille einschlagen. Bei niedriger Geschwindigkeit, schlagen Sie 1/2 der Mehlmischung gerade bis glatt, dann schlagen Sie 1/2 der Buttermilch gerade bis glatt. Wiederholen Sie die Mehlmehlmischung abwechselnd mit der Buttermilch, bis sie glatt ist
  • 5. Waschen und trocknen Sie die R├╝hrst├Ąbchen. In einer kleinen Sch├╝ssel die Eier mit hoher Geschwindigkeit schlagen, bis geschlagene Eier wei├če Spitzen bilden, wenn die Schl├Ąger angehoben werden. F├╝gen Sie Eiwei├č dem Teig hinzu; Zum Einfalten mit einem Gummispachtel senkrecht durch den Teig schneiden, dann den Spatel ├╝ber den Boden der Sch├╝ssel schieben und an der Seite hochdrehen, dabei den Teig umdrehen. Drehen Sie die Sch├╝ssel 1/4 Umdrehung und wiederholen Sie diese Abw├Ąrtsbewegung. Falte weiter, bis der Teig und das Eiwei├č vermischt sind. Verwenden Sie einen Gummispachtel, um den Teig aus der Sch├╝ssel zu schaben, verteilen Sie den Teig gleichm├Ą├čig in den Pfannen und gl├Ątten Sie die Oberseite des Teigs. (Wenn der Teig nicht gleichm├Ą├čig verteilt wird, den Teig von einer Pfanne in die andere geben.) Den Teig in der dritten Pfanne in den K├╝hlschrank stellen, wenn nicht alle Pfannen gleichzeitig in den Ofen passen; Backen Sie die dritte Pfanne separat.
  • 7. Backen Sie 8-Zoll-Pfannen 35 bis 40 Minuten, 9-Zoll-Pfannen 30 bis 35 Minuten, oder bis ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt.
  • 8. Cool Kuchen in Pfannen 10 Minuten . Um den Kuchen aus der Pfanne zu entfernen, kippen Sie ihn auf das K├╝hlregal und drehen Sie dann die rechte Seite nach oben auf das zweite K├╝hlregal. Vollst├Ąndig abk├╝hlen, ca. 1 Stunde
  • 9. In einem 2-Quart Topf die Eigelbe, 1 Tasse Zucker, 1/2 Tasse Butter, die Kondensmilch und 1 Teel├Âffel Vanille gut vermischen. Bei mittlerer Hitze etwa 12 Minuten unter st├Ąndigem R├╝hren kochen, bis sie dick und spritzig sind. Kokos und Pekann├╝sse einr├╝hren. Etwa 30 Minuten abk├╝hlen, gelegentlich mit einem L├Âffel schlagen, bis die Mischung streichf├Ąhig ist10. 1 Tortenboden mit der abgerundeten Seite nach unten auf eine Kuchenplatte legen; Mit einem Metallspatel 1/3 der F├╝llung ├╝ber die Schicht verteilen. F├╝gen Sie die zweite Schicht mit der abgerundeten Seite nach unten hinzu. mit 1/3 der F├╝llung bestreichen. F├╝gen Sie die dritte Schicht mit der abgerundeten Seite nach oben hinzu. mit restlicher F├╝llung bestreichen und die Kuchenseite unbehandelt lassen. Kuchen im K├╝hlschrank aufbewahren
  • Tipps f├╝r den Fachmann
  • Schlagen Sie den Kristallzucker und die Butter bis sie gut miteinander verbunden sind und ein leichtes, lockeres Aussehen haben

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add