Frucht mit Piña Colada Dip

Frucht mit Piña Colada Dip

  • Zubereitungszeit: 25 min
  • Kochzeit: 25 min
  • Portionen: 15

Machen Sie einen Ausflug zu den Inseln mit diesem lustigen Fruchtdessert, mit Kiwis und mehr in Rum-Kokos-Joghurt getaucht

Dip

2 - (6-Unzen) Behälter Yoplait® Original Joghurt Französisch Vanille

1 - Teelöffel Rum-Extrakt oder dunkler Rum

3 - Esslöffel Kokosraspeln, geröstet

2 - Esslöffel fein gehackte Ananas

Obst
15 - frische Erdbeeren , halbiert
30 - (1-Zoll) Brocken frische Ananas

30 - Brocken Kiwi (ca. 5 Medium)


Schritte

1. In einer kleinen Schüssel Joghurt, Rum-Extrakt und 2 Esslöffel der Kokosnuss kombinieren; gut mischen. Ananas einrühren. Sofort servieren, oder abdecken und bis zur Servierzeit kühl lagern.

    2. Servieren, Obst auf Servierplatte arrangieren. Sprinkle Dip mit restlichem Esslöffel gerösteten Kokosnuss. Wenn gewünscht, mit Ananasblättern garnieren. Im Kühlschrank aufbewahren
  • Expertentipps

Verwenden Sie eine Mini-Küchenmaschine oder einen Mixer, um die Ananas fein zu hacken. Für den besten Geschmack kaufen Kokosraspeln und Toast 3 Esslöffel. Eine einzelne Schicht Kokosnuss auf ein kleines Backblech legen und bei 350 ° F backen. für 2 bis 5 Minuten oder nur bis golden. Achte genau auf die Kokosnuss. es brennt leicht.

    Vorbereitungszeit: ist der Sprung bis zu einem Tag im Voraus; bedecken und kĂĽhlen. Vor dem Servieren umrĂĽhren

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add