Fried Ravioli mit Marinara Sauce

Fried Ravioli mit Marinara Sauce

  • Zubereitungszeit: 30 min
  • Kochen Zeit: 30 min
  • Portionen: 40

Progresso┬« Brotkrumen bieten eine einfache Erg├Ąnzung zu dieser gebratenen Ravioli mit Marinara-So├če serviert - eine wunderbare Vorspeise treat

Zutaten

- Pflanzliches ├ľl
2 - Eier
1 -. Tasse Progresso Ôäó italienischen Brotkrumen panko knusprigen Stil
1/2 - Tasse Parmesan zerkleinerte K├Ąse (2 oz)
1 - Teel├Âffel Knoblauchpulver
1/4 - Teel├Âffel Salz
1 - Paket (25 Unzen) gefrorene K├Ąse gef├╝llte Ravioli, aufgetaut
1 1/2 - Tassen marinara Sauce, erhitzt

Schritte

  • 1. In 6-Quart Schmortopf, erhitzen Sie 1 Zoll ├ľl bis 360 ┬░ F. In 2. In flachen Sch├╝ssel, schlagen Sie leicht Eier. In einer anderen flachen Sch├╝ssel Brotkrumen, K├Ąse, Knoblauchpulver und Salz vermischen. Eingelegte, ungekochte Ravioli in Eier tauchen, dann mit Krumenmischung bestreichen und ├╝bersch├╝ssig absch├╝tteln. F 3. Ravioli, 10 auf einmal, in hei├čem ├ľl 20 bis 30 Sekunden braten oder bis sie goldbraun sind. Auf Papiert├╝chern abtropfen lassen. Mit Marinara-Sauce servieren
  • Tipps f├╝r Experten keep Die Ravioli nach dem Braten in einem 200-Grad-Ofen warm halten, bis sie fertig sind

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add