FischbrĂĽhe

FischbrĂĽhe

  • Zubereitungszeit: 20 min
  • Zubereitungszeit: 60 min
  • Portionen: 6

Machen Sie selbstgemachte Fischbrühe leicht, bereit in Suppen, Eintöpfen und anderen Hauptspeisen zu verwenden

Zutaten

1 1/2 - lb Fischknochen und Zutaten
4 Tassen kaltes Wasser
2 Tassen trockener WeiĂźwein oder Muschelsaft
1 - großer Stiel Sellerie mit Blättern, gehackt
1 - kleine Zwiebel, in Scheiben geschnitten
3 - mittelgroĂźe frische Pilze, gehackt
1 - Esslöffel Zitronensaft
1 - Teelöffel Salz
1/2 - Teelöffel getrocknete Thymianblätter
3 - Zweige frische Petersilie
1 - getrocknete Lorbeerblatt

Schritte

  • 1. SpĂĽlen Fischgräten und Zutaten mit kaltem Wasser; ablassen. In 4-Liter-Bratofen oder Suppentopf, Knochen, Zutaten, 4 Tassen kaltes Wasser und restlichen Zutaten mischen; Hitze bis zum Kochen. Schaum aus der BrĂĽhe; Hitze reduzieren. Abdeckung; 30 Minuten köcheln lassen
  • 2. Etwa 10 Minuten abkĂĽhlen lassen. StammbrĂĽhe durch feines Sieb geben; verwerfen Haut, Knochen, GemĂĽse und GewĂĽrze. Verwenden Sie BrĂĽhe sofort, oder bedecken Sie sie und kĂĽhlen Sie sie bis zu 24 Stunden oder frieren Sie sie bis zu 6 Monaten ein

Expertentipps

  • Kurze PĂĽnktlichkeit? Versuchen Sie Progresso® BrĂĽhen, die in 32-Unzen-Kartons im Suppenbereich Ihres Supermarktes erhältlich sind

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add