Fischfilets mit gerösteter Paprika Mayonnaise

Fischfilets mit gerösteter Paprika Mayonnaise

  • Zubereitungszeit: 30 min
  • Garzeit: 0 min
  • Portionen: 4

Akzent zart Tilapia mit einem sch√∂nen Mayonnaise-Dressing mit ger√∂steten Paprika, Kreuzk√ľmmel und Knoblauch gemacht

Zutaten

1 - Esslöffel Butter
1 1/2 bis 2 Pfund Tilapia Filets
1/4 - Teelöffel Salz
1/4 - Teelöffel Pfeffer
1/4 - Teelöffel Paprika
1/2 - Tasse leichte Mayonnaise
1/4 - Tasse gehackte geröstete rote Paprika (aus einem Glas)
1/4 - Teel√∂ffel Kreuzk√ľmmel
1 - Knoblauchzehe, gehackt

Schritte

  • 1. Ofen auf 400 ¬į F erhitzen. Mit etwas 1/4 der Butter die flache Backform leicht einfetten. Tilapia-Filets in Butterpfanne arrangieren. Pinsel Fisch mit restlicher Butter; Mit Salz, Pfeffer und Paprika bestreuen. 2. Bei 400 ¬į F backen. 15 bis 20 Minuten oder bis der Fisch leicht mit der Gabel abbl√§ttert.
  • 3. Inzwischen in einer kleinen Sch√ľssel alle √ľbrigen Zutaten mischen; gut mischen. Fisch mit einer Mayonnaise-Mischung servieren
  • Expertentipps
Das magere, wei√üe Fleisch der Tilapia ist nach dem Kochen s√ľ√ü, mild, zart und hat keinen "fischigen" Geschmack. Die Tilapia auf Ihrem Markt kann von einer Fischfarm in diesem Land oder von den S√ľ√üwassergew√§ssern von Kolumbien oder Coasta Rica stammen.
  • In der Vergangenheit, wenn Sie den s√ľ√ü-rauchigen Geschmack von ger√∂steten roten Paprika zu Ihrer K√ľche hinzuf√ľgen wollten, Sie mussten braten und dann die reifen Paprika sch√§len. Jetzt sind ger√∂stete Paprika im Glas erh√§ltlich. Die ger√∂steten Paprikaschoten sind eine leckere Zutat f√ľr Aufstriche, Suppen, Pasta und Salate

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

√Ąhnliche Rezepte

add