Eggs Benedict Bake

Eggs Benedict Bake

  • Zubereitungszeit: 30 min
  • Zubereitungszeit: 30 min
  • Portionen: 8

Machen Sie Eier benedict für eine Menschenmenge mit diesem einfachen Rezept, das in 30 Minuten fertig ist.

Zutaten

8 Scheiben kanadischen Speck
2 - Teelöffel Olivenöl
½ Tasse gehackte Zwiebel
2 - Beutel (10 oz ) gefrorener gehackter Grünkohl, aufgetaut, zum Abtropfen gepresst
1/2 - Teelöffel geräucherter Paprika
1/2 - Teelöffel Salz
8 - Eier
1/4 - Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer
1 - Packung (0,9 oz) Sauce Hollandaise
1 - Tasse Milch
1/4 - Tasse Butter oder Margarine
4 - Englisch Muffins, Split, geröstet
- Gehackte grüne Zwiebeln, wenn gewünscht

Schritte

  • 1. Heizen Sie den Ofen auf 350 ° F. Sprühen Sie eine 13x9-inch Glasauflaufform mit Kochspray. In der Auflaufform Canadian Bacon in einer einzigen Schicht arrangieren. 2. In 12-Zoll-Nonstick-Pfanne Öl auf mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebel in Öl 4 bis 5 Minuten kochen, gelegentlich umrühren, bis sie weich sind. Grünkohl, Paprika und 1/4 Teelöffel Salz einrühren. Kochen Sie 2 bis 3 Minuten unter häufigem Rühren, bis gründlich erhitzt. Auf jede Speckscheibe eine Grünkohlmischung geben
  • 3. Mit dem Löffel eine Vertiefung in Grünkohl mischen. Brechen Sie Eier einzeln in Puddingbecher oder kleine Glasschüssel; Schieben Sie das Ei vorsichtig in das Grünkohlbett. Eier mit Pfeffer bestreuen und 1/4 Teelöffel Salz übrig lassen.
  • 4. 15 bis 17 Minuten backen oder bis Eigelb und Weiß fest, nicht flüssig sind.
  • 5. In der Zwischenzeit die Sauce Hollandaise wie auf der Verpackung angegeben mit Milch und Butter. Die gerösteten englischen Muffins mit je einem Ei-Kale-Bacon-Stapel belegen. Je 2 EL warme Sauce Hollandaise beträufeln. Mit grünen Zwiebeln bestreuen

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add