Einfache mexikanische Pizza

Einfache mexikanische Pizza

  • Zubereitungszeit: 5 min
  • Zubereitungszeit: 15 min
  • Portionen: 5

Diese mexikanischen Pizzen werden mit Old El Paso ™ Tortillas, schwarzen Bohnen Bohnen gemacht , Salsa, Käse und viele frische Zutaten

Zutaten

10 - (6-Zoll) Old El Paso ™ Mehltortillas
1 - (16-Unzen) können Bohnen Bohnen schwarz Bohnen
1 - Teelöffel Taco Gewürz
1 / 2 - Teelöffel koscheres Salz
1 - Tasse Salsa, mehr bei Bedarf
2 Tassen zerkleinerten Käse
1 1/2 - Tasse gekochtes Fleisch (ich benutzte Hacken Rettich Hähnchen)
- Optionale Beläge: Tomaten, Oliven in Scheiben, gewürfelte Avocado, Sauerrahm, gehackter Koriander

Schritte

  • 1. Heizen Sie den Ofen auf 400ºF. Ein Backblech mit Folie auslegen oder eine Pizzascheibe verwenden. Legen Sie die Tortillas auf die Pfanne und erwärmen Sie sie im Ofen für 3 Minuten. 2. Während die Tortillas kochen, erhitzen Sie die Bohnen in einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze für 2 bis 3 Minuten. 3 Esslöffel Salsa, Taco Gewürz und Salz einrühren. Fügen Sie mehr Salz und Pfeffer hinzu, um zu schmecken.
  • 3. Nehmen Sie Tortillas vom Ofen und verteilen Sie die Bohnen auf die Oberseite von 5 tortillas. Mit Käse bestreuen, auf Wunsch Fleisch dazugeben und mit einer weiteren Tortilla belegen. Salsa auf die Tortilla geben und Käse dazugeben. Backen Sie für 5 bis 7 Minuten, oder bis der Käse geschmolzen und sprudelnd ist.
  • 4. Mit frischen Zutaten wie Tomaten, geschnittenen Oliven, gewürfelten Avocado, saurer Sahne, gehacktem Koriander und dann in 4 Scheiben schneiden Tipps
  • Sie können diese ohne Fleisch machen, oder Taco Fleisch verwenden, um verschiedene Geschmacksrichtungen hinzuzufügen.

Für eine knusprigere Pizza, backen Sie die Tortillas weitere 3 Minuten.

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add