Doppelzuckerplätzchen

Doppelzuckerplätzchen

  • Vorbereitungszeit: 1 Std. 20 Min.
  • Kochzeit: 3 Std. 20 Min.
  • Portionen: 120

Verdoppeln Sie den Zucker, verdoppeln Sie die K√∂stlichkeit. Diese z√§hen Kekse sind nicht zu √ľbersehen!

Zutaten

1 Tasse Kristallzucker
1 Tasse Puderzucker
1 Tasse Butter oder Margarine, erweicht
1 - Tasse Pflanzenöl
1 - Teelöffel Vanille
2 - Eier
4 1/4 - Tassen Gold Medal ‚ĄĘ Allzweckmehl
1 - Teelöffel Backpulver
1 - Teelöffel Weinstein
1 - Teelöffel Salz
- Farbiger Zucker

Schritte

  • 1. In gro√üen Sch√ľssel, granuliert schlagen Zucker, Puderzucker und Butter mit einem elektrischen Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit bis leicht und flauschig. Schlagen Sie √Ėl, Vanille und Eier ein, bis alles gut vermischt ist. 2. Bei niedriger Geschwindigkeit Mehl, Backpulver, Weinstein und Salz schlagen, bis sich ein Teig bildet. Mit Plastikfolie abdecken; K√ľhlen Sie mindestens 2 Stunden oder √ľber Nacht f√ľr eine einfachere Handhabung. 3. Heizen Sie den Ofen auf 375 ¬į F. Teig zu 1-Zoll-Kugeln formen; 2 cm auseinander auf nicht entfettete Backbleche legen. Jeweils mit dem in farbigem Zucker getauchten Glasboden abflachen. B 4. 5 bis 8 Minuten backen oder bis sie fest, aber nicht braun sind. Sofort von den Backblechen entfernen
  • Expertentipps
  • Suchen Sie im Gew√ľrz-Gang des Lebensmittelgesch√§fts nach Weinstein.
Suchen Sie f√ľr die sch√∂nsten Kekse nach einem "Cut-Glas" -Tumbler mit einem h√ľbschen Design auf dem unten

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

√Ąhnliche Rezepte

add