Dijon HĂ€hnchen

Dijon HĂ€hnchen

  • Zubereitungszeit: 40 min
  • Zubereitungszeit: 40 min
  • Portionen: 4

Senf fĂŒgt ein wenig Zing zu feuchte HĂ€hnchenbrust ĂŒber Schnell-Kochen Orzo.

Zutaten

4 - ohne Knochen, ohne Haut HĂ€hnchenbrust HĂ€lften (ca. 1 1/4 lb)
1/4 - Tasse Dijon-Senf
1 - Esslöffel Olivenöl oder Pflanzenöl
1 - Esslöffel Zitronensaft
1/2 - Teelöffel getrocknete RosmarinblÀtter, zerbröselt
1/4 - Teelöffel Pfeffer
1 1/3 - Tassen ungekochte Orzo-Nudeln (8 Unzen)
- Gehackte frische Petersilie , falls gewĂŒnscht

Schritte

  • 1. Ofen auf 375 ° F erhitzen. 11x7-inch Glasbackform mit Kochspray einsprĂŒhen. Legen Sie das HĂ€hnchen in die Auflaufform
  • 2. Mischen Sie in einer kleinen SchĂŒssel die restlichen Zutaten außer Nudeln und Petersilie. Die Senfmischung ĂŒber das HĂ€hnchen streichen, um sie gut zu beschichten. 3. Backen Sie 25-30 Minuten oder bis der HĂŒhnersaft nicht mehr pink ist, wenn die dicksten StĂŒcke geschnitten werden. 4. In der Zwischenzeit die Nudeln wie auf der Verpackung angegeben kochen und abgießen . Huhn mit Petersilie garnieren. Mit Nudeln servieren
  • Expertentipps
Andere KrĂ€uter außer Rosmarin sind in diesem Rezept gut. Versuchen Sie, Majoran, Estragon oder Kerbel.Kochen Sie Ihre Nudeln, wĂ€hrend das Huhn backt, Timing es so die Pasta und HĂŒhnchen sind zur gleichen Zeit gemacht.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add