Dijon Hähnchen

Dijon Hähnchen

  • Zubereitungszeit: 40 min
  • Zubereitungszeit: 40 min
  • Portionen: 4

Senf fügt ein wenig Zing zu feuchte Hähnchenbrust über Schnell-Kochen Orzo.

Zutaten

4 - ohne Knochen, ohne Haut Hähnchenbrust Hälften (ca. 1 1/4 lb)
1/4 - Tasse Dijon-Senf
1 - Esslöffel Olivenöl oder Pflanzenöl
1 - Esslöffel Zitronensaft
1/2 - Teelöffel getrocknete Rosmarinblätter, zerbröselt
1/4 - Teelöffel Pfeffer
1 1/3 - Tassen ungekochte Orzo-Nudeln (8 Unzen)
- Gehackte frische Petersilie , falls gewĂĽnscht

Schritte

  • 1. Ofen auf 375 ° F erhitzen. 11x7-inch Glasbackform mit Kochspray einsprĂĽhen. Legen Sie das Hähnchen in die Auflaufform
  • 2. Mischen Sie in einer kleinen SchĂĽssel die restlichen Zutaten auĂźer Nudeln und Petersilie. Die Senfmischung ĂĽber das Hähnchen streichen, um sie gut zu beschichten. 3. Backen Sie 25-30 Minuten oder bis der HĂĽhnersaft nicht mehr pink ist, wenn die dicksten StĂĽcke geschnitten werden. 4. In der Zwischenzeit die Nudeln wie auf der Verpackung angegeben kochen und abgieĂźen . Huhn mit Petersilie garnieren. Mit Nudeln servieren
  • Expertentipps
Andere Kräuter außer Rosmarin sind in diesem Rezept gut. Versuchen Sie, Majoran, Estragon oder Kerbel.Kochen Sie Ihre Nudeln, während das Huhn backt, Timing es so die Pasta und Hühnchen sind zur gleichen Zeit gemacht.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add