Curry Linsen und Brown Rice Casserole

Curry Linsen und Brown Rice Casserole

  • Zubereitungszeit: 30 min
  • Kochzeit: 1 Std. 50 Min.
  • Portionen: 4

Probieren Sie diesen fettarmen Curry-Linsen-Auflauf. Die indischen Wurzeln mit den in Scheiben geschnittenen Gurken in Minze-Vinaigrette oder Yoplait-Joghurt abr├╝hren ... Zutaten: 1 - mittelgro├če dunkelorange-S├╝├čkartoffel, gesch├Ąlt, in 1 / 2- bis 3/4-Zoll-St├╝cke geschnitten (2 Tassen)

3/4 - Tasse getrocknete Linsen (6 Unzen), sortiert, gesp├╝lt

1/2 - Tasse ungekocht nat├╝rliche Vollkorn-brauner Reis

1/2 - Tasse gehackte rote Paprika

1/2 - Tasse Rosinen

2 1/2 - Tassen Wasser
2 - Essl├Âffel Sojasauce
2 - Teel├Âffel Currypulver
2 - Essl├Âffel Mandelsplitter, wenn gew├╝nscht

Schritte


1. Heizen Sie den Ofen auf 375 ┬░ F. In ungemahlenem 2- oder 2 1/2-Liter-Auflauf alle Zutaten au├čer Mandeln vermischen. Cover 2. Zudecken und backen 1 Stunde bis 1 Stunde 15 Minuten oder bis Reis und Linsen zart sind. Entdecke und r├╝hre die Mischung. 5 Minuten vor dem Servieren stehen lassen. Mit Mandeln bestreuen.
Expertentipps
    Linsen werden oft als Fleischersatz verwendet. Sie sind eine gute Quelle f├╝r Eisen und Phosphor und enthalten auch Kalzium und die Vitamine A und B.Dieser indisch beeinflusste Auflauf eignet sich hervorragend zu einem Salat aus geschnittenen Gurken in einer Minz-Vinaigrette oder Joghurt-Dressing

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add