Curry Kokos Hühnchen mit Chutney

Curry Kokos Hühnchen mit Chutney

  • Zubereitungszeit: 10 Min.
  • Garzeit: 30 Min.
  • Portionen: 4

Hühnchenfilet mit Kokosgarnelen

Zutaten

1 - Ei
1/2-Tasse Progresso ™ Plain Panko knusprige Semmelbrösel
1/2 - Tasse geschreddert Kokosnuss
2 - Teelöffel Currypulver
1 - Paket (14 oz) ungekocht Huhn Tender (nicht paniert)
1/2 - Tasse Mango Chutney

Schritte

  • 1. Ofen auf 400 ºF. Große Backform mit Kochspray einsprühen. 2. In einer flachen Schüssel Ei schlagen. In große wieder verschließbare Lebensmittel-Plastiktüte, legen Sie Brotkrumen, Kokosnuss und Curry. Dip Huhn in Ei. In den Brotkrumenbeutel geben; versiegeln und schütteln, um zu beschichten. Das Hähnchen auf das Backblech legen
  • 3. 15 bis 20 Minuten backen und einmal wenden, bis das Hähnchen in der Mitte nicht mehr rosa ist und die Beschichtung goldbraun ist. Mit Chutney servieren
  • Tipps für Experten
Wähle ein Mango oder ein gemischtes Frucht-Chutney zum Eintauchen

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add