Curry Squash und Truthahnsuppe

Curry Squash und Truthahnsuppe

  • Zubereitungszeit: 25 min
  • Zubereitungszeit: 45 min
  • Portionen: 6

Einfach Currypaste und Kokosmilch dazu geben und tröstliche Truthahnsuppe, die an Wochentagen so einfach zu machen ist.

Zutaten

1 - Esslöffel Olivenöl
1 - groĂźe Zwiebel, gehackt (1 Tasse)
2 - Knoblauchzehen, fein gehackt
1 - Teelöffel fein gehackte Ingwerwurzel
1 - Behälter (8 Unzen) gekühlte prechopped Tricolor Paprika Mischung
2 - Esslöffel rote Currypaste
3 - Tassen gewürfelt (1/2 Zoll) entkernt geschälte Butternut Squash
1/2 - Teelöffel Salz
1/4 - Teelöffel gemahlen rot Pfeffer (Cayennepfeffer)
3 - Tassen Progresso ™ Hühnerbrühe (aus 32 - oz Karton)
1 - Dose (13,5 Unzen) Kokosmilch (nicht Sahne der Kokosnuss)
2 - Tassen geriebener gekochter Truthahn

Schritte

  • 1. Im 4-Liter-Schmortopf Ă–l bei mittlerer Hitze erhitzen. FĂĽgen Sie Zwiebel, Knoblauch, Gingerroot und Paprika hinzu; Kochen Sie 5 bis 6 Minuten unter häufigem RĂĽhren, bis die Zwiebel knusprig-zart ist. Currypaste hinzufĂĽgen; kochen 1 Minute. KĂĽrbis einrĂĽhren; Kochen Sie 3 bis 4 Minuten oder bis der KĂĽrbis braun wird
  • 2. FĂĽgen Sie Salz, rote Paprika, BrĂĽhe, Kokosmilch und Truthahn hinzu. Hitze bis zum Kochen; Hitze reduzieren. Köcheln Sie 20 Minuten oder bis der KĂĽrbis weich ist und die Suppe leicht verdickt ist.

Expertentipps

  • Decken Sie diese Suppe mit saurer Sahne, gehacktem frischem Koriander und zerstoĂźener roter Paprika ab

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add