Crunchy Chicken Brocken mit Thai-Erdnuss-Sauce

Crunchy Chicken Brocken mit Thai-Erdnuss-Sauce

  • Zubereitungszeit: 10 min
  • Zubereitungszeit: 30 min
  • Portionen: 8

Reich an Vitaminen, Mineralstoffen und herzgesundem Fett, Erdnuss Butter, genossen in Maßen, bietet Befriedigung; eine bescheidene Menge kann tatsächlich ...

Zutaten

1 1/2 - Tassen Cornflakes MĂĽsli, zerkleinert (1/2 Tasse)
1/2 - Tasse Original Bisquick ™ Mix
3/4 - Teelöffel Paprika
1 / 4 - Teelöffel Salz
1/4 - Teelöffel Pfeffer
1 Pfund knochenlose, hautlose Hähnchenbrust, in 1-Zoll-Stücke geschnitten
- Kochspray

Thai-Erdnusssauce

1/2 - Tasse Yoplait® Original fettfreier Naturjoghurt
1/4 - Tasse cremige Erdnussbutter
1/2 - Tasse fettfreie Milch 1 - Esslöffel Sojasauce
1/8 - Teelöffel gemahlener roter Pfeffer (Cayennepfeffer), falls gewünscht

Schritte
    1 Heizen Sie den Ofen auf 400 ° F. Line Jelly Roll Pfanne, 15 1/2 x 10 1/2 x 1 Zoll, mit Alufolie2. Mix Müsli, Bisquick, Paprika, Salz und Pfeffer in 2-Quart-wiederverschließbaren Kunststoff Aufbewahrungstasche. Schütteln Sie etwa 6 Hähnchenteile gleichzeitig in der Tüte, bis sie überzogen sind. Zusätzliche Krümel abschütteln. Hähnchenstücke in die Pfanne geben. Mit Kochspray besprühen. 3. Ungebacken 20 bis 25 Minuten backen oder bis die Beschichtung knusprig ist und Hühnchen in der Mitte nicht mehr rosa ist. Machen Sie Thai Erdnuss-Sauce. Sauce mit Hühnchen servieren4. Thai-Erdnusssauce: Alle Zutaten in einer 10-Zoll-Nonstick-Pfanne vermischen. Bei mittlerer Hitze 3 bis 4 Minuten kochen und gelegentlich umrühren, bis die Mischung dicker wird

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add