Kokosnuss-Ananas-Pl├Ątzchen

Kokosnuss-Ananas-Pl├Ątzchen

  • Zubereitungszeit: 20 Min.
  • Garzeit: 2 Std. 10 Min.
  • Portionen: 54

Ein klassisches Dessert mit tropischem Twist - Kokosnussflocken und getrocknete Ananas machen traditionelle Haferkekse s├╝├č und z├Ąh.

Zutaten

1 1/2 - Tassen Gold Medal Ôäó Allzweckmehl
1 - Teel├Âffel Backpulver
1/2 - Teel├Âffel Salz
1 - Tasse Butter oder Margarine, erweicht
3/4 - Tasse verpackter brauner Zucker
1/2 - Tasse granuliert Zucker
1 - Teel├Âffel Vanille
1 - Ei
2 - Tassen altmodischen Hafer
1 1/2 - Tassen Kokosraspeln
1 - Tasse gehackte getrocknete Ananas

Schritte

  • 1. In der mittleren Sch├╝ssel Mehl vermischen, backen Soda und Salz. In einer gro├čen Sch├╝ssel Butter und Zucker mit einem elektrischen Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit 3 ÔÇőÔÇőMinuten schlagen oder bis sie leicht und locker sind. Schlag in Vanille und Ei. Bei niedriger Geschwindigkeit, f├╝gen Sie allm├Ąhlich Mehlmischung zum Buttergemisch hinzu und schlagen Sie, bis vermengt. Haferflocken, Kokosnuss und Ananas einr├╝hren. Den Teig 1 Stunde lang abdecken und k├╝hl stellen. 2. Den Ofen auf 350 ┬░ F erhitzen. Auf nicht entfettete Backbleche den Teig mit einem Essl├Âffel voll 2 cm auseinander legen. Backen Sie 10 bis 12 Minuten oder bis sie leicht gebr├Ąunt sind. K├╝hl 1 Minute; Aus den Backblechen in die K├╝hlregale nehmen
  • Expertentipps
Verwenden Sie anstelle der Ananas getrocknete Mango oder Papaya f├╝r einen anderen tropischen Geschmack

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add