Ciabatta

Ciabatta

  • Zubereitungszeit: 25 min
  • Zubereitungszeit: 18 h 20 min
  • Portionen: 24

Erstellen Sie zu Hause das Restaurant-Menü Ciabatta-Brot. Alles, was Sie brauchen, sind sechs Zutaten.

Zutaten

Starter

1/4 - Teelöffel regelmäßige aktive Trockenhefe
1/2 - Tasse Wasser
1 - Tasse Gold Medal ™ Besser für Brot ™ Mehl

Brot

3/4 - Tasse Wasser
2 - Teelöffel Olivenöl oder Pflanzenöl
2 1/4 - Tassen Gold Medal ™ Besser für Brot ™ Mehl
3/4 - Teelöffel regelmäßige aktive Trockenhefe
1 1/2 - Teelöffel Salz
- Maismehl

Schritte

  • 1. Rühren Sie die Zutaten in einer kleinen Schüssel bis alles gut vermischt ist. Mit Plastikfolie abdecken; 12-24 Stunden bei Zimmertemperatur stehen lassen
  • 2. In einer großen Schüssel den Vorspeise und alle Brotbestandteile außer Maismehl mit einem schweren elektrischen Mixer unter Verwendung eines Knethakens bei mittlerer Geschwindigkeit 4 Minuten oder in einer Küchenmaschine mit Metallklinge für 1 mischen Minute. Teig ist sehr klebrig.
  • 3. Mittlere Schüssel mit Fett oder Kochspray fetten. Den Teig in die Schüssel geben und den Teig auf allen Seiten schmieren. Schüssel mit Plastikfolie locker abdecken; lassen Sie bei Raumtemperatur etwa 1 Stunde 30 Minuten oder bis zur doppelten Größe aufgehen. Der Teig ist fertig, wenn der Eindruck beim Berühren bleibt. Teig vorsichtig mit Gummispachtel umrühren. Mit Plastikfolie abdecken; 1 Stunde länger gehen lassen.
  • 4. Teig auf großzügig bemehlter Fläche in zwei Hälften teilen. Drücken Sie vorsichtig jede Hälfte mit bemehlten Fingern in 10x4-Zoll-Rechteck. Streuen Maismehl über große Backblech; Legen Sie die Brote 3 cm auseinander auf Maismehl. Mit Sprühflasche mit feinem Sprühnebel die Brotscheiben mit kaltem Wasser übersprühen. Mit Plastikfolie locker abdecken; lassen Sie 1 Stunde 30 Minuten bis 2 Stunden oder bis fast doppelt in der Größe steigen. 5. Heizen Sie Ofen auf 425 ° F. Mit Sprühflasche mit feinem Sprühnebel die Brotscheiben mit kaltem Wasser übersprühen. Backen Sie 18 bis 22 Minuten oder bis Brote hohl klingen, wenn sie angezapft werden. Vom Backblech zum Kühlregal entfernen. Vollständig abkühlen, ca. 1 Stunde
  • Expertentipps
Um den Teig aufgehen zu lassen, stellen Sie die abgedeckte Schüssel an einem warmen, zugfreien Ort auf. Sie können die abgedeckte Schüssel auch auf einem Gitterrost über einer Schüssel mit heißem Wasser oder in der Mikrowelle neben einer Tasse dampfendem, heißem Wasser platzieren (den Teig nicht in der Mikrowelle garen)

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add