Schokoladen-Erdnussbutterkekse

Schokoladen-Erdnussbutterkekse

  • Zubereitungszeit: 50 min
  • Zubereitungszeit: 50 min
  • Portionen: 36

Herzförmige Pralinen sind die leckeren Toppers für Erdnussbutterkekse.

Zutaten

1 - Dose (14 Unzen) gesĂĽĂźte Kondensmilch (nicht verdunstet)
3/4 Tasse Erdnussbutter
2 - Tassen Original Bisquick ™ Mix
1 - Teelöffel Vanille
- Zucker
- Etwa 36 herzförmige Milchschokolade Bonbons

Schritte

  • 1. Heizen Sie den Ofen auf 375 ° F. In einer groĂźen SchĂĽssel Milch und Erdnussbutter glatt rĂĽhren. Bisquick-Mix und Vanille einrĂĽhren. 2. Teig zu 1 1/4-Zoll-Kugeln formen. Roll Tops in Zucker. Lege die Zuckerseite auf nicht entfettete Backbleche 2 cm auseinander. 3. Backe 8 bis 10 Minuten oder bis der Boden der Kekse gerade braun wird. Sofort Pralinen auf jeden Keks drĂĽcken. Vom Keksblatt zum KĂĽhlregal. Expertentipps
  • Rollen Sie die Kekse in Schokoladenkeks anstelle von ZuckerUm die Kekse länger zu halten, wickeln Sie sie fest ein, beschriften Sie sie und frieren Sie sie bis zu 6 Monate ein

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add