Schoko-Minzgeschichtete Keksscheiben

Schoko-Minzgeschichtete Keksscheiben

  • Vorbereitungszeit : 1 Std. 10 Min.
  • Kochzeit: 4 Std. 40 Min.
  • Portionen: 42

Auf der Suche nach Keksen k├Ânnen Sie im K├╝hlschrank lagern und backen, wie Sie es brauchen. Dann schau dir dieses minzige Schokoladendessert an - ein k├Âstlich leckerer Leckerbissen.

Zutaten

- Reynolds Ôäó Pergamentpapier
3/4 Tasse Butter oder Margarine, weich
3/4 - Tasse Zucker
1 - Ei
1 - Teel├Âffel Vanille
2 1/4 - Tassen Gold Medal Ôäó Allzweckmehl
1/4 - Teel├Âffel Backpulver
1/4 - Teel├Âffel Salz
1 1/2 - Tassen halbs├╝├č Schokoladensplitter (9 Unzen)
1 - Essl├Âffel Goldmedaille All Allzweckmehl
9 - Tropfen gr├╝ne Lebensmittelfarbe
1 - Teel├Âffel Minzextrakt
1 - Teel├Âffel Backfett

Schritte

  • 1. Butter und Zucker in einer gro├čen Sch├╝ssel mit einem Mixer auf mittlerer Geschwindigkeit cremig schlagen. Beat in Ei und Vanille. Bei niedriger Geschwindigkeit schlagen Sie in 2 1/4 Tassen Mehl, Backpulver und Salz, bis sich Teig bildet. Teig in zwei H├Ąlften teilen (jeweils ca. 1 1/4 Tassen); 1 Portion in eine mittelgro├če Sch├╝ssel geben.
  • 2. In einer kleinen mikrowellengeeigneten Sch├╝ssel die Mikrowelle 1/2 Tasse der Schokoladenst├╝ckchen auf Hoch 30 bis 60 Sekunden oder bis sie geschmolzen sind, zweimal umr├╝hren. R├╝hren bis glatt; cool. F├╝gen Sie geschmolzene Schokolade zum Teig in der mittleren Sch├╝ssel hinzu; kneten bis zur Kombination. Zum restlichen Teig hinzuf├╝gen 1 Essl├Âffel Mehl, die Lebensmittelfarbe und Minze-Extrakt; mischen bis gemischt. Wickeln Sie jede Portion Teig in Wachspapier; 30 Minuten k├╝hl stellen
  • 3. Schokoteig in rechteckige Form bringen. Legen Sie zwischen Blatt Papier Reynolds Pergamentpapier. Rollen Sie zum 10x6-Zoll-Rechteck und tupfen Sie es mit den Fingern in die gew├╝nschte Form, um die rechteckige Form beizubehalten. Wiederholen Sie mit gr├╝nem Teig; Entferne das oberste Blatt Pergamentpapier. Entfernen Sie das oberste Pergamentpapier vom Schokoladenteig. ├ťber den gr├╝nen Teig drehen und fest dr├╝cken; Entfernen Sie Pergamentpapier. Mit scharfem Messer oder Pizzaschneider l├Ąngs in 3 gleiche Streifen schneiden. Stapeln Sie Streifen so, dass Sie 1 langes Rechteck, etwa 1 1/2 Zoll hoch und 2 Zoll breit, fest dr├╝cken. In Plastikfolie wickeln; 1 Stunde kalt stellen
  • 4. Ofen auf 350 ┬░ F erhitzen. ADD Linie Backblech mit Reynolds Pergamentpapier; beiseite legen. Falls gew├╝nscht, schneiden Sie die Kanten des Teigblocks ab. In 1/4-Zoll-Scheiben schneiden. Auf ausgekleidetes Backblech 2 cm auseinander schneiden. Backen Sie 10 bis 12 Minuten oder bis R├Ąnder anfangen zu br├╝nieren. Vom Backblech zum K├╝hlregal entfernen; vollst├Ąndig abk├╝hlen.
  • 5. In kleinen mikrowellengeeigneten Sch├╝ssel, Mikrowelle ├╝brig bleiben 1 Tasse Schokoladenst├╝ckchen und die Verk├╝rzung auf Hoch 60 bis 90 Sekunden oder bis geschmolzen, zweimal r├╝hren. R├╝hren bis geschmolzen. Eine Kante jedes Kekses in Schokolade tauchen. Auf Reynolds-Pergamentpapier legen; 1 ┬Ż bis 2 Stunden stehen lassen

Tipps

  • Legen Sie das Essen direkt auf Reynolds┬« Pergamentpapier und backen Sie es wie beschrieben. Treats wird gleichm├Ą├čig backen und mit Leichtigkeit vom Papier l├Âsen. Plus, weil Sie direkt auf dem Papier backen, ist die Reinigung ein Kinderspiel.
  • Um die Einstellung der Schokolade getaucht Cookies zu beschleunigen, auf gewachste Papier ausgekleidet legen Backbleche und im K├╝hlschrank 20 Minuten
  • Wie bei den meisten K├╝hlschrankkeksen k├Ânnen Sie den Teig im K├╝hlschrank bis zu 2 Wochen aufbewahren. Backen Sie einfach einen Teil des Baumstamms, wickeln Sie den Rest ein und bewahren Sie ihn auf, wenn Sie frische Kekse wollen. Der Teig kann auch bis zu 2 Monate eingefroren werden

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add